Bu­cken­berg in Spen­dier­lau­ne

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Pforz­heim (by). Wei­ter in Ab­stiegs­ge­fahr in der Fuß­ball-Lan­des­li­ga schwe­ben der FSV Bu­cken­berg nach dem 0:3 in Büchig und der FC Nöt­tin­gen II nach dem 0:1 bei Español Karls­ru­he.

Die Par­tie des 1. CfR Pforz­heim II ge­gen den ATSV Mut­schel­bach wur­de vom Schieds­rich­ter ab­ge­sagt, da der Platz im Holz­hof­sta­di­on ge­fro­ren war und ei­ne Ge­fahr für die Ge­sund­heit der Spie­ler dar­stell­te. Der FV Nie­fern setz­te sich wie be­reits be­rich­tet, am Frei­tag­abend durch ein Tor von Cem Ta­tar mit 1:0 (0:0) beim SV Lan­gen­stein­bach durch.

Ki­ckers Büchig – FSV Bu­cken­berg 3:0 (2:0). Im Ab­stiegs­du­ell lie­ßen die Pforz­hei­mer wich­ti­ge Punk­te lie­gen. „Die ers­ten bei­den Tref­fer wa­ren Ge­schen­ke“, nann­te Spiel­lei­ter Alex­an­der Abram ei­nen Grund für die Nie­der­la­ge. Beim 0:1 durch Tor­jä­ger Ce­brail Yi­git (15.) hat­te der FSV-Kee­per ei­nen un­nö­ti­gen Foul­elf­me­ter ver­ur­sacht, beim 0:2 durch Oguz­han Do­gan­cay griff er ins Lee­re (24.). Nach der Pau­se hat­te der FSV Pech mit zwei Pfos­ten­schüs­sen, das 0:3 durch den frü­he­ren Sin­ge­ner Mar­cel Farr (67.) brach­te die Ent­schei­dung.

FC Español Karls­ru­he – FC Nöt­tin­gen II 1:0 (1:0). Ei­ne un­glück­li­che Nie­der­la­ge kas­sier­te der FC Nöt­tin­gen II. In ei­nem schwa­chen Spiel gin­gen die Gast­ge­ber durch Alex­an­der Sim­mance in Füh­rung (9.). Die Platz­her­ren wa­ren spiel­be­stim­mend, hat­ten aber kaum Tor­chan­cen. In der Pau­se wech­sel­te Trai­ner Uwe Rhein gleich drei­mal, da­nach agier­te sein Team auf Au­gen­hö­he. Sechs Mi­nu­ten vor Schluss wur­de Phil­ipp Au­gen­stein im Straf­raum ge­foult, doch Jo­nas Berg­mann schoss den Straf­stoß zu schwach, so dass Patrick Sal­schei­der ab­weh­ren konn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.