Ster­ne star­ten stark und ver­wal­ten Vor­sprung

Kel­tern siegt ge­gen Her­ne und ist nun Ta­bel­len­zwei­ter

Pforzheimer Kurier - - SPORT - Von un­se­rer Mit­ar­bei­te­rin Michae­la An­de­rer

Kel­tern. Die Bun­des­li­ga-Bas­ket­bal­le­rin­nen vom Grü­nen Stern Kel­tern blei­ben wei­ter in der Er­folgs­spur. Ge­gen Ta­bel­len­nach­bar Her­ner TC hat­ten es die Enz­kreis-Korb­jä­ge­rin­nen nach ei­nem sehr gu­ten Start in die Par­tie im Schluss­vier­tel noch ein­mal en­ger ge­stal­tet, be­vor sie sich den kla­ren 81:68(47:34)-Sieg und da­mit Ta­bel­len­platz zwei hol­ten, da der TV Saar­lou­is in Han­no­ver ver­lor. Ein en­ger Kampf hat­te sich in den ers­ten Mi­nu­ten ent­wi­ckelt. Her­ne ver­such­te durch Schnellan­grif­fe die Ster­ne durch­ein­an­der­zu­brin­gen, die teils leich­te Kör­be zu­lie­ßen.

Dann fan­den die Ster­ne ih­ren Rhyth­mus und bes­ser ins Spiel. Sie gli­chen aus und über­nah­men die Füh­rung. Die Gäs­te ver­tei­dig­ten gut und lie­fer­ten sich ei­nen en­gen Kampf mit der Her­gen­rö­therT­rup­pe. Zwei Mi­nu­ten vor En­de des Vier­tels aber be­gann sich Kel­tern deut­li­cher von sei­nen Gäs­ten ab­zu­set­zen. Sie lie­ßen kaum mehr et­was zu und gin­gen auch in der Of­fen­se kon­zen­triert zu Wer­ke. So stand es nach zehn Mi­nu­ten 27:16 für die Ster­ne.

In den zwei­ten zehn Mi­nu­ten ver­such­ten die Gäs­te wei­ter den Spiel­fluss der Ster­ne zu stö­ren, fan­den aber kein ge­eig­ne­tes Mit­tel. So bau­te Kel­tern die Füh­rung nach drei Mi­nu­ten auf 19 Zäh­ler aus. Zwar konn­te Her­ne bis zur Pau­se wie­der ver­kür­zen, den­noch ging es mit der 47:34-Füh­rung Kel­terns ins drit­te Vier­tel. Her­ne ver­such­te ei­ne klei­ne Auf­hol­jagd zu star­ten, dies wur­de aber schnell wie­der von den Gast­ge­be­rin­nen un­ter­bun­den. Mit ei­nem ZehnPunk­te-Vor­sprung gin­gen die Ster­ne ins Schluss­vier­tel. Hier bäum­te sich Her­ne bes­ser auf und be­gann zu ver­kür­zen. Fünf Mi­nu­ten vor Schluss la­gen die Gast­ge­be­rin­nen nur noch mit fünf Punk­ten vor­ne. Die schlech­ter tref­fen­den Gäs­te ver­ga­ben ih­re Chan­ce und Kel­tern hol­te sich in den letz­ten Mi­nu­ten den deut­li­chen Sieg.

„Wir hat­ten die ers­te Halb­zeit ei­nen gu­ten Lauf und ha­ben rich­tig su­per Bas­ket­ball ge­spielt, dann ha­ben wir es über die Zi­el­li­nie ver­wal­tet“, lob­te Coach Chris­ti­an Her­gen­rö­ther.

Grü­ner Stern Kel­tern: Da­vis 18 Punk­te/2 Drei­er, Mar­ko­vic 16/3, Tho­mas 15/1, Mayombo 9/1, Vu­cu­ro­vic 7, Tei­la­ne 6, Pokk 5/1, Wa­gner 3, El­bert 2.

TOPSCORERIN bei Kel­tern war mit 18 Punk­ten Qu­e­nice Da­vis (hin­ten), hier ge­gen Ca­mil­le Mahl­knecht. Fo­to: J. Mül­ler

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.