Auf Sor­ge folgt gro­ße Freu­de

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS -

Das war mei­ne denk­wür­digs­ten Weih­nachts­fes­te:

Sein schöns­tes Weih­nachts­er­leb­nis ist schon ei­ni­ge Jahr her, aber Pe­ter Wer­ner, seit 32 Jah­ren un­un­ter­bro­chen Ge­mein­de­rat in Tie­fen­bronn und da­mit dienst­äl­tes­tes Gre­mi­ums­mit­glied, er­in­nert sich noch gut dar­an. Nach dem Abitur reis­te sein Sohn nach Aus­tra­li­en und blieb dort drei Mo­na­te. Der Kon­takt über die lan­ge Dis­tanz war nicht im­mer ge­ge­ben, aber ziem­lich re­gel­mä­ßig. Aber dann zwei Wo­chen vor Weih­nach­ten ließ der Sohn nichts mehr von sich hö­ren. Die El­tern mach­ten sich gro­ße Sor­gen. Um­so grö­ßer die Freu­de, als er ex­akt am Hei­lig­abend wie­der zu Hau­se auf­tauch­te.

Sein schlimms­tes Weih­nach­ten er­leb­te der frü­he­re Feu­er­wehr­mann Wer­ner, als in der Hei­li­gen Nacht die Feu­er­wehr zu ei­nem Ver­kehrs­un­fall auf die Würm­tal­stre­cke ge­ru­fen wur­de. „Zum Glück war nie­mand schwe­rer ver­letzt“, er­in­nert sich der Mühl­hau­se­ner.

Ge­fei­ert wird Hei­lig­abend im­mer bei der Fa­mi­lie Wer­ner in Mühl­hau­sen. „Das ist Tra­di­ti­on“, sagt Pe­ter Wer­ner. Früh­zei­tig wird am Abend ge­ges­sen. „Nichts Tra­di­tio­nel­les, meist Schnit­zel oder Brat­wurst“, er­zählt Wer­ner. Dann will man die En­kel nicht län­ger war­ten las­sen. Die­se sin­gen manch­mal noch et­was oder sa­gen ein Ge­dicht auf und da­nach folgt die Be­sche­rung. Zwei En­kel ha­ben die Wer­ners. Von den zwei Söh­nen und der Toch­ter ist der jün­ge­re Sohn nicht im­mer da­bei, weil die Rei­se vom Wat­ten­meer doch sehr lan­ge dau­ert. „Wir sind öf­ters dort“, er­klärt Pe­ter Wer­ner. Zum Weih­nachts­fest ge­hö­ren der Weih­nachts­baum, den das Ehe­paar je­des Jahr bei der Ju­gend­feu­er­wehr kauft und auch ei­ne ech­te Ti­ro­ler Krip­pe. „Die ha­be ich vor Jah­ren in der Nä­he von Inns­bruck ge­kauft und die wird je­des Jahr auf­ge­baut“, sagt Pe­ter Wer­ner.

Mit Pe­ter Wer­ner sprach Ku­rierMit­ar­bei­ter Heinz Rich­ter.

PE­TER WER­NER fei­ert mit sei­ner Fa­mi­lie an Hei­lig­abend tra­di­tio­nell in Mühl­hau­sen. Fo­to: Rich­ter

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.