Pro­jekt mit neu­en Blick­win­keln

Neu­apos­to­li­sche Kir­che führt „Räu­ber­nest von Beth­le­hem“auf

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS / WETTER -

Rem­chin­gen (zac). Gleich an zwei Aben­den mit­ten hin­ein in die bi­bli­sche Weih­nachts­ge­schich­te nah­men die jun­gen Schau­spie­ler und Mu­si­ker der Neu­apos­to­li­schen Kir­che Be­zirk Söl­lin­gen die Zu­schau­er in der Rem­chin­ger Kul­tur­hal­le. Kaum hat­te Ja­kob, On­kel der ver­letz­ten Ra­hel, in Klaus Heinz­manns Mu­si­cal „Das Räu­ber­nest von Beth­le­hem“be­gon­nen, der Nich­te von sei­nen Ju­gen­d­er­leb­nis­sen zu er­zäh­len, schon fand er sich mit­ten in ei­nem Stall bei Beth­le­hem wie­der, wo er da­mals zu­sam­men mit sei­ner Räu­ber­ban­de Un­ter­schlupf ge­sucht hat­te: die Weih­nachts­ge­schich­te nahm ih­ren Lauf.

Im fröh­lich-hei­te­ren Wech­sel führ­ten ein Pro­jek­tor mit 25 Kin­dern so­wie 50 Ju­gend­li­chen und Er­wach­se­nen un­ter der Lei­tung von Do­mi­nik Her­zog, Sa­bi­ne Sand­küh­ler und Nat­ha­lie Bek und 15 In­stru­men­ta­lis­ten vom Kon­tra­bass bis zum Schlag­zeug un­ter der Lei­tung von Mo­na Weg­ner und Ti­mo Ku­ge­le durch die ers­ten Ka­pi­tel des Lu­ka­sevan­ge­li­ums. Auf ori­gi­nel­le Art und Wei­se spann­ten sie den Bo­gen von der Volks­zäh­lung bis zum Wun­der in je­ner Nacht von Beth­le­hem und be­trach­te­ten die Ge­scheh­nis­se da­bei aus ori­gi­nell-neu­en Blick­win­keln. So durf­te der hei­mi­sche Dia­lekt eben­so we­nig feh­len wie der Kon­takt zum Pu­bli­kum, durch das sich die auf­ge­weck­ten Schau­spie­ler den Weg bahn­ten. Für die pas­sen­den zeit­ge­nös­si­schen Re­qui­si­ten sorg­ten Wil­fried Schnei­der und Mar­git Ku­ge­le. „Die Ge­mein­sam­keit stand bei un­se­rem Mu­si­cal­pro­jekt im Vor­der­grund“, ver­deut­lich­te der Öf­fent­lich­keits­be­auf­trag­te Klaus Mül­ler. So wirk­ten jun­ge und äl­te­re Glau­bens­ge­schwis­ter aus den neu­apos­to­li­schen Ge­mein­den in Nöt­tin­gen, Kö­nigs­bach, St­ein, Sin­gen, Mut­schel­bach, Klein­stein­bach, Söl­lin­gen, Berg­hau­sen und Wösch­bach mit, die sich seit Ju­li zu re­gel­mä­ßi­gen Pro­ben tra­fen.

IM WECHSELSPIEL von Chor, Band und Schau­spie­lern führ­ten Kin­der, Ju­gend­li­che und Er­wach­se­ne der neu­apos­to­li­schen Kir­che Be­zirk Söl­lin­gen in der Kul­tur­hal­le durch die Weih­nachts­ge­schich­te. Fo­to: zac

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.