VPE: Kei­ne Preis­er­hö­hung

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Im VPE wird es kei­ne Fahr­preis­er­hö­hung zum Fahr­plan­wech­sel am 11. De­zem­ber für VPE-Fahr­schei­ne ge­ben. Dar­über in­for­miert das Un­ter­neh­men in ei­ner Pres­se­infor­ma­ti­on. Le­dig­lich der Fahr­preis für die ge­mein­sa­me Ta­ges­kar­te der Ver­bün­de KVV, VGC, vgf und VPE, die Re­gi­oX­so­lo und die Re­gi­oXp­lus, wird mehr kos­ten, wenn die Zü­ge und Bus­se ab Sonn­tag nach dem so­ge­nann­ten Win­ter­fahr­plan ver­keh­ren. Die Re­gi­oX­so­lo kos­tet für ei­ne Per­son kos­tet dann 18,10

Ta­ges­kar­ten im Ver­bund wer­den teu­rer

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.