Zwei Fah­rer schwer ver­letzt

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS -

Nie­fern-Öschel­bronn (PK). Zwei Schwer­ver­letz­te und ein Ge­samt­scha­den von rund 15 000 Eu­ro sind die Bilanz ei­nes Ver­kehrs­un­falls am gest­ri­gen Mon­tag­nach­mit­tag auf der Lan­des­stra­ße 1125 in Nie­fern.

Auf sei­nem Weg über die Brü­cke in Rich­tung Haupt­stra­ße in Nie­fern war ein 80-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer ge­gen 14.40

80-Jäh­ri­ger ge­rät auf Ge­gen­fahr­spur

Uhr aus noch un­ge­klär­ter Ur­sa­che auf die Ge­gen­fahr­spur ge­fah­ren und hier mit dem ent­ge­gen­kom­men­den Pkw zu­sam­men­ge­prallt, die von ei­ner 51 Jah­re al­ten Frau ge­lenkt wur­de. Das teil­te die Po­li­zei ges­tern Abend mit.

Nach der Erst­ver­sor­gung durch ein Ret­tungs­team mit Not­arzt wur­den bei­de in na­he ge­le­ge­ne Kran­ken­häu­ser ge­bracht.

GROS­SER SCHA­DEN ent­stand ges­tern Nach­mit­tag beim Zu­sam­men­stoß zwei­er Au­tos in Nie­fern. Bei­de Fah­rer wur­den schwer ver­letzt ins Kran­ken­haus ge­bracht. Fo­to: Pe­che

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.