Vo­gel­grip­pe brei­tet sich im Land aus

Pforzheimer Kurier - - SÜDWESTECHO -

Stutt­gart (dpa/lsw). Die Vo­gel­grip­pe brei­tet sich in Ba­den-Würt­tem­berg aus. Zum ers­ten Mal wur­den in­fi­zier­te Tie­re fern­ab vom Bo­den­see in den Krei­sen Em­men­din­gen und Sig­ma­rin­gen ge­fun­den. In Weis­weil (Kreis Em­men­din­gen) und Krau­chen­wies (Kreis Sig­ma­rin­gen) ver­en­de­te je ei­ne Rei­he­ren­te am Vi­rus H5N8, wie das Mi­nis­te­ri­um für Länd­li­chen Raum und Ver- brau­cher­schutz mit­teil­te. „Das Ge­sche­hen be­wegt sich vom Bo­den­see weg. Ge­flü­gel­hal­ter müs­sen sich an die Auf­stal­lungs­pflicht hal­ten“, sag­te Land­wirt­schafts­mi­nis­ter Pe­ter Hauk (CDU). „Wir müs­sen al­les da­für tun, um ein Über­grei­fen der Krank­heit von Wild­vö­geln auf Haus­ge­flü­gel­be­stän­de zu ver­hin­dern.“

Nach wie vor sei­en im Land kei­ne Fäl­le von H5N8-in­fi­zier­ten Vö­geln in land­wirt­schaft­li­chen Be­trie­ben und bei Züch­tern zu ver­zeich­nen. Seit An­fang No­vem­ber wur­den im Land 278 in­fi­zier­te Vö­gel ge­fun­den, da­von 276 in der Bo­den­see-Re­gi­on.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.