Klitsch­ko plant Kampf im April

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Ham­burg (dpa). 17 Mo­na­te nach sei­nem letz­ten Kampf will Wla­di­mir Klitsch­ko sein Come­back im Box­ring ge­ben. Falls der bri­ti­sche IBF-Welt­meis­ter Ant­ho­ny Jos­hua am kom­men­den Sams­tag in Man­ches­ter sei­nen Ti­tel­kampf ge­gen den Ame­ri­ka­ner Eric Mo­li­na ge­winnt, kommt es zum Du­ell mit Klitsch­ko. Dann wür­de der Kampf am 29. April 2017 im Lon­do­ner Wem­bley-Sta­di­on aus­ge­tra­gen wer­den, sag­te Klitsch­ko-Ma­na­ger Bernd Bön­te. Bei­de Par­tei­en sind sich weit­ge­hend ei­nig über die Mo­da­li­tä­ten. Der 27 Jah­re al­te Jos­hua hält seit April ver­gan­ge­nen Jah­res den IBF-Ti­tel.

Der eben­so wie Klitsch­ko 1,98 Me­ter gro­ße Ath­let hat sei­ne 17 Pro­fi­kämp­fe al­le­samt durch K.o. ge­won­nen. Klitsch­ko be­stritt 68 Kämp­fe und ge­wann da­von 64. Sei­ne WM-Ti­tel ver­lor er im No­vem­ber 2015, als er dem Bri­ten Ty­son Fu­ry un­ter­lag. Der ver­ein­bar­te Rück­kampf ge­gen Fu­ry ist zwei­mal ge­platzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.