Si­cher­heits­spe­zia­list als Kri­mi­au­tor ak­tiv

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFTSREGION -

Kö­nigs­bach-St­ein (eko). Mög­lich­kei­ten der Über­wa­chung be­schäf­ti­gen den Grün­der und Ge­schäfts­füh­rer von Afu­soft, Erich H. Fran­ke, in viel­fäl­ti­ger Wei­se. Erst vor Kur­zem wur­de der Un­ter­neh­mer aus Kö­nigs­bach-St­ein in Hei­del­berg für ei­ne sa­tel­li­ten­ge­stütz­te Ent­wick­lung aus­ge­zeich­net, die blin­den Men­schen im Stra­ßen­ver­kehr hel­fen soll. (Der Pforz­hei­mer Ku­ri­er be­rich­te­te.) Dass der Di­plom-In­ge­nieur auch we­sent­li­chen Ein­fluss auf das Le­ben von Ka­ren C. Mul­la­don hat, dürf­te bei der Preis­ver­lei­hung al­len­falls am Ran­de ein The­ma ge­we­sen sein. Denn das hat mit der Fir­ma nichts zu tun, die Fran­ke im Jahr 2000 ge­grün­det hat.

Der aus der mi­li­tä­ri­schen Nach­rich­ten­tech­nik kom­men­de Spe­zia­list für Si­cher­heits­sys­te­me zur Über­wa­chung von Nutz­fahr­zeu­gen und Lie­gen­schaf­ten welt­weit, ist un­ter die Kri­mi­au­to­ren ge­gan­gen. Ver­legt von sei­ner Frau Ros­wi­tha M. Fran­ke lie­gen drei Bü­cher vor, die der Afu­soft Ver­lag auch schon bei Mes­sen öf­fent­lich vor­stell­te. In zwei die­ser Bü­cher lässt Erich H. Fran­ke ei­ne ame­ri­ka­ni­sche Agen­tin na­mes Ka­ren C. Mul­la­don er­mit­teln. Dass ih­re Kar­rie­re lang­fris­tig an­ge­legt ist, ver­rät der Ver­lags­pro­spekt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.