Zum An­schau­en und Er­le­ben

Pforzheimer Kurier - - WAS - WANN - WO -

Zur La­met­ta, dem läs­si­gen Weih­nachts­markt ab­seits des Her­kömm­li­chen, lädt am Frei­tag, 9. De­zem­ber, von 15 bis 22 Uhr so­wie am Sams­tag, 10. De­zem­ber, von 12 bis 20 Uhr das Toll­haus in Karls­ru­he. Der Ein­tritt ab 16 Jah­ren kos­tet drei Eu­ro.

Bräu­che zu Weih­nach­ten und ih­re Her­kunft und Be­deu­tung sind The­ma ei­nes Vor­trags am Sams­tag, 10. De­zem­ber, um 18.15 Uhr in der Volks­hoch­schu­le Karls­ru­he. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen und Bu­chung on­line un­ter www.vhs-karls­ru­he.de.

Be­son­de­re Weih­nachts­ge­schen­ke gibt es am Sams­tag, 10., und Sonn­tag, 11. De­zem­ber, je­weils von 14 bis 18 Uhr bei der Ak­ti­on „Art to Go“in der Pforz­hei­mer Ga­le­rie Bröt­zin­ger Art zu kau­fen, an der sich 36 Künst­ler aus der Re­gi­on be­tei­li­gen.

Die Weih­nachts­mes­se für an­ge­wand­te Kunst und Kunst­hand­werk er­öff­net am Mitt­woch, 14. De­zem­ber, um 17 Uhr im Re­gie­rungs­prä­si­di­um Karls­ru­he. Ge­öff­net ist sie bis 18. De­zem­ber, täg­lich von 11 bis 18 Uhr. In­fo: www.weih­nachts­mes­se-karls­ru­he.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.