Mehr als 40 To­te bei Über­schwem­mun­gen

Thai­land und Viet­nam von Hoch­was­ser be­trof­fen

Pforzheimer Kurier - - BLICK IN DIE WELT -

Ha­noi/Bang­kok (dpa). Bei un­ge­wöhn­lich hef­ti­gen Über­schwem­mun­gen sind in Thai­land und Viet­nam mehr als 40 Men­schen ums Le­ben ge­kom­men. Im Sü­den Thai­lands ist kurz vor Be­ginn der tou­ris­ti­schen Hoch­sai­son auch die Fe­ri­en­in­sel Koh Sa­mui be­trof­fen. Die ta­ge­lang über­schwemm­ten Stra­ßen wa­ren ges­tern je­doch wie­der frei. Aber an den Strän­den wa­ren ei­gens Wa­chen im Ein­satz, um Tou­ris­ten so­fort zu war­nen, soll­te sich in dem durch das Un­wet­ter auf­ge­peitsch­ten Meer ge­fähr­li­cher Wel­len­gang bil­den, sag­te der Di­strikt­vor­ste­her.

Ins­ge­samt wa­ren 750 000 Men­schen in 14 süd­li­chen Pro­vin­zen durch die Über­schwem­mun­gen be­trof­fen. Al­lein in Zen­tral­viet­nam wa­ren in den ver­gan­ge­nen zehn Ta­gen min­des­tens 24 Men­schen bei Über­schwem­mun­gen ge­stor­ben. Min­des­tens zwei Men­schen wür­den noch ver­misst, be­rich­te­te die Be­hör­de für Ka­ta­stro­phen­schutz.

Seit En­de No­vem­ber sei­en mehr als 10 000 Häu­ser und 1 300 Hekt­ar Reis­fel­der über­flu­tet wor­den. Die Ar­mee hat Sol­da­ten mo­bi­li­siert, um den Ver­trie­be­nen zu hel­fen. Vie­le Re­gio­nen wa­ren von der Au­ßen­welt ab­ge­schnit­ten, weil Flüs­se über die Ufer ge­tre­ten wa­ren.

Die Re­gi­on hat­te seit Ok­to­ber drei schwe­re Über­schwem­mun­gen er­lebt. Mit­te Ok­to­ber stan­den mehr als 100 000 Häu­ser un­ter Was­ser.

Rund 1 300 Hekt­ar Reis­fel­der über­flu­tet

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.