Fi­fa-Plan: WM oh­ne Un­ent­schie­den

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Lon­don (dpa). In der Dis­kus­si­on über ei­ne Auf­sto­ckung der WM-Teil­neh­mer auf bis zu 48 Mann­schaf­ten gibt es bei der Fi­fa of­fen­bar ei­nen wei­te­ren re­vo­lu­tio­nä­ren Plan. Wie die eng­li­sche Zei­tung The Ti­mes be­rich­tet, wird beim Fuß­ball-Welt­ver­band er­wo­gen, Un­ent­schie­den in der Grup­pen­pha­se ab­zu­schaf­fen. Statt­des­sen sol­le es bei ei­nem Gleich­stand nach 90 Mi­nu­ten im­mer ein Elf­me­ter­schie­ßen ge­ben.

Fi­fa-Chef Gi­an­ni In­fan­ti­no hat­te ei­ne WM-Ver­si­on mit 16 Drei­er­grup­pen ins Spiel ge­bracht. Mit der Elf­me­ter-Va­ri­an­te soll in die­sem Mo­dell ver­hin­dert wer­den, dass in der letz­ten Par­tie je­der Grup­pe bei­den Teams ein Re­mis rei­chen wür­de. In der K.-o.Pha­se soll sich nichts än­dern. Das Fi­fa-Coun­cil soll bei sei­ner nächs­ten Sit­zung am 9. und 10. Ja­nu­ar über ei­ne mög­li­che WM-Aus­wei­tung vom Tur­nier 2026 an ent­schei­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.