Ra­sant und schwarz wie ein Onyx

For­mu­la-Stu­dent-Team hat neu­en Renn­wa­gen

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM - Von un­se­rer Mit­ar­bei­te­rin Su­san­ne Roth

Dis­co-At­mo­sphä­re im Au­di­max der Pforz­hei­mer Hoch­schu­le: Sat­te Beats dröh­nen, Ne­bel um­wa­bert ei­ne schwar­ze Samt­de­cke. Meh­re­re hun­dert Gäs­te, dar­un­ter et­li­che Spon­so­ren, nip­pen an Sekt. Es geht um die neue Prä­sen­ta­ti­on der Renn­schmie­de, dem For­mu­la Stu­dent Team. Es ent­hüllt ein ra­san­tes Schmuck­stück na­mens RSP17 Onyx.

Tief­schwarz wie der Edel­stein im Na­men ist der fünf­te Renn­wa­gen, den die et­wa 30 For­mu­la-Mit­glie­der in den Ver­gleich mit Renn­wa­gen an­de­rer Uni­ver­si­tä­ten schi­cken. Pforz­heim ha­be ei­nen gu­ten Ruf und be­haup­tet sich ganz gut ge­gen die Teams aus an­de­ren, zu­meist grö­ße­ren Uni­ver­si­täts- und Hoch­schul­städ­ten, sa­gen die Stu­die­ren­den, die schon län­ger Renn­luft schnup­pern. Pforz­heim ist in­ter­na­tio­nal beim Bo­xen­stopp da­bei, denn der Wett­be­werb soll nach Mög­lich­keit auch ins Aus­land füh­ren. „Mit zwei Sprin­tern und ei­nem An­hän­ger“, sagt Ta­ma­ra Streib. Sie teilt sich mit drei Kom­mi­li­to­nen den Fah­rer­sitz. „Es kommt aber nicht so sehr auf die Ge­schwin­dig­keit an“, sagt sie – Onyx fährt wohl um die 100 St­un­den­ki­lo­me­ter – son­dern viel mehr auf Fahr­ei­gen­schaf­ten, Benz­in­ver­brauch, De­sign.

Onyx ist der ers­te in der Edel­stein-Rei­he, die der Pforz­hei­mer Renn­stall plant. Er hat ei­ne Au­ßen­haut aus Kar­bon, der Ka­bel­baum ist leich­ter als bei frü­he­ren Wa­gen. Ein­fach al­les wur­de ver­än­dert. Stu­di­en­gangs­lei­ter Ger­hard Frey sagt, ihm ge­he ein Herz auf an­ge­sichts der vie­len Dis­zi­pli­nen, die die Stu­die­ren­den frei­wil­lig durch­lau­fen und der At­mo­sphä­re der Fair­ness. Fah­re­rin Streib hofft, dass der Renn­wa­gen auf dem Ho­cken­heim­ring „und vi­el­leicht auch in Ita­li­en oder Hol­land“fährt.

EIN VICTORYZEICHEN setzt das For­mu­la-Stu­dent-Team und ju­belt beim „Roll­out“des neu­en Renn­wa­gens. Er wur­de im Au­di­max der Hoch­schu­le ent­hüllt. Foto: Roth

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.