Gla­ser wie­der im Ver­band

Schü­ler­zahl an der Meis­ter­schu­le steigt deut­lich an

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFTSREGION -

Pforz­heim (PK). Ober­meis­ter Bernd Hoh­ei­sen (Pforz­heim) konn­te bei der Herbst-Voll­ver­samm­lung der Gla­se­r­in­nung gut 70 Pro­zent der Mit­glieds­be­trie­be be­grü­ßen. Er stell­te her­aus, welch wich­ti­ge Funk­ti­on dem Pro­dukt „Fens­ter“im Be­reich des en­er­ge­ti­schen Bau­ens und Sa­nie­rens und da­mit der ge­sam­ten Ener­gie­wen­de zu­kommt. Laut Hoh­ei­sen sind mo­der­ne Fens­ter ech­te High­tech-Pro­duk­te, mit schall- und kält­ei­so­lie­ren­den so­wie wär­me­däm­men­den Ei­gen­schaf­ten – so sie dem neus­ten tech­ni­schen Stan­dard ent­spre­chend und norm­ge­recht ein­ge­baut wur­den.

In­nungs­ge­schäfts­füh­rer Ma­thi­as Mor­lock hat­te die Auf­ga­be, die Vor­tei­le ei­ner Ver­bands­mit­glied­schaft zu er­läu­tern und über den fi­nan­zi­el­len Aspekt ei­nes even­tu­el­len Wie­der­ein­tritts in den Fach­ver­band auf­zu­klä­ren. Sei­nen Aus­füh­run­gen schlos­sen sich teils hef­ti­ge Dis­kus­sio­nen an, die teil­wei­se auf Ar­gu­men­ten ba­sier­ten, die noch im Zu­sam­men­hang mit dem Aus­tritt aus dem Fach­ver­band im Jah­re 1997 stan­den. „Zwi­schen­zeit­lich hat sich beim Fach­ver­band viel ge­än­dert und der Ver­band ist zu ei­nem mo­der­nen Di­enst­leis­tungs­un­ter­neh­men ge­reift“, lässt Mor­lock wis­sen. Dem Ver­band an­ge­schlos­sen sind heu­te die Ge­werb­li­che Aka­de­mie Glas-, Fens­ter- und Fas­sa­den­tech­nik so­wie ei­ne gleich­na­mi­ge Fach­schu­le und ei­ne Be­ra­tungs­ge­sell­schaft spe­zi­ell für Mit­glieds­be­trie­be. Ober­meis­ter Hoh­ei­sen be­rich­te­te in die­sem Zu­sam­men­hang von deut­lich stei­gen­den Schü­ler­zah­len in der Meis­ter­schu­le und dem dort ge­bo­te­nen le­bens­lan­gen und kos­ten­lo­sen Ler­nen für de­ren Ab­sol­ven­ten.

Mit zehn zu drei Stim­men fiel die Ab­stim­mung über den Wie­der­bei­tritt beim Fach­ver­band Glas Fens­ter Fas­sa­de Ba­den-Würt­tem­berg dann auch recht deut­lich aus. Nach rund 20 Jah­ren ge­hört die hie­si­ge Gla­ser-In­nung da­mit wie­der dem in Karls­ru­he be­hei­ma­te­ten Fach­ver­band GFF Ba­den-Würt­tem­berg an.

Foto: PK

NEUE NÄ­HE: In­nungs­ober­meis­ter Bernd Hoh­ei­sen (rechts) und Haupt­ge­schäfts­füh­rer Wal­de­mar Dörr nach dem Wie­der­ein­tritt der Gla­se­r­in­nung in den Fach­ver­band.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.