„Im Orts­kern hat sich schon viel ge­tan“

Rem­chin­ger Sa­nie­rungs­ge­bie­te wer­den gut an­ge­nom­men / Ge­mein­de stellt Auf­sto­ckungs­an­trä­ge

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS - Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter Ju­li­an Zach­mann

Rem­chin­gen. Ei­nen er­freu­li­chen Sach­stands­be­richt zu den bei­den Rem­chin­ger Sa­nie­rungs­ge­bie­ten lie­fer­te der stell­ver­tre­ten­de Bau­amts­lei­ter Markus Be­cker bei der Ge­mein­de­rat­sit­zung am Don­ners­tag­abend. „Das Pro­jekt in Wil­fer­din­gen ist ei­ne Er­folgs­ge­schich­te, und auch im Sin­ge­ner Orts­kern hat sich auf­grund des sel­ten gro­ßen Ab­de­ckungs­ge­bie­tes schon viel ge­tan“, lob­te Be­cker die Maß­nah­men vie­ler pri­va­ter Ei­gen­tü­mer und be­ton­te, dass da­durch auch neu­er Wohn­raum ent­stan­den sei.

„Pro­jekt in Wil­fer­din­gen ist ei­ne Er­folgs­ge­schich­te“

In­klu­si­ve Ver­län­ge­rung läuft das Ge­biet „Orts­mit­te Wil­fer­din­gen II“schon seit Ja­nu­ar 2007 und dau­ert vor­aus­sicht­lich bis April 2018. Fünf Ord­nungs­und 26 Bau­maß­nah­men in pri­va­ter Hand, da­zu die Ge­mein­de­maß­nah­me zur Gestal­tung der Pforz­hei­mer Stra­ße konn­te Be­cker ver­zeich­nen, die bis­her 680 000 Eu­ro Lan­des­mit­tel ab­ge­ru­fen ha­ben. Mit den Rest­mit­teln und mit ei­nem wei­te­ren Auf­sto­ckungs­an­trag in Hö­he von ei­ner Mil­li­on Eu­ro soll nun der Rat­haus­neu­bau, die Er­rich­tung von öf­fent­li­chen Stell­plät­zen und ei­nes Plat­zes im Rat­hau­s­um­feld mit bis zu 2,2 Mil­lio­nen Eu­ro ge­för­dert wer­den. Das Sa­nie­rungs­ge­biet „Orts­kern Sin­gen“läuft seit Ja­nu­ar 2011 – und ver­mut­lich noch bis En­de 2019. Über 400 000 Eu­ro ha­ben pri­va­te Ei­gen­tü­mer mit drei Ord­nungs­und 26 Bau­maß­nah­men ab­ge­ru­fen, fünf wei­te­re sind noch of­fen. Ins­ge­samt sind noch 140 000 Eu­ro Rest­mit­tel ver­füg­bar. Die Ge­mein­de, die Tei­le des al­ten Schul- und Feu­er­wehr­hau­ses sa­niert hat, nimmt die Sand­stein­brü­cke an der Markt­stra­ße mit ins Pro­jekt und plant als Ord­nungs­maß­nah­men Neu­ge­stal­tun­gen im Be­reich Lamm­stra­ße, Kel­ter­stra­ße, Markt­stra­ße mit Park­platz so­wie im Be­reich Rat­haus­platz. Da­für stellt sie 2017 ei­nen Auf­sto­ckungs­an­trag von knapp ei­ner Mil­li­on Eu­ro.

AUF GROS­SES IN­TER­ES­SE stie­ßen die Rem­chin­ger Sa­nie­rungs­ge­bie­te bei pri­va­ten Ei­gen­tü­mern – wie hier an der Kö­nigs­ba­cher Stra­ße in Wil­fer­din­gen, wo es nach Fer­tig­stel­lung des Fach­werk­hau­ses im jet­zi­gen „Ge­biet II“um den Aus­bau der Scheu­ne ging. Foto: zac

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.