Simpson-Se­rie läuft auf Sky

Pforzheimer Kurier - - FILM UND TV-SZENE -

„The Peop­le v. O.J. Simpson: American Cri­me Sto­ry“war als ein­zi­ge neue Se­rie der gro­ße Abräu­mer bei der dies­jäh­ri­gen Em­my-Ver­lei­hung im Sep­tem­ber. Weil die Ge­schich­te des Mord­pro­zes­ses ge­gen den ehe­ma­li­gen Football-Star und Schau­spie­ler O.J. Simpson in der Ka­te­go­rie Mi­ni­se­rie star­te­te, si­cher­te sich der star­be­setz­te Zehn­tei­ler neun Tro­phä­en.

1995 war ei­nes der größ­ten US-Sport­ido­le al­ler Zei­ten an­ge­klagt wor­den, sei­ne Ex-Frau Ni­co­le Brown Simpson und ih­ren Be­kann­ten Ro­nald Goldman ge­tö­tet zu ha­ben. Ab Frei­tag, 6. Ja­nu­ar, um 20.15 Uhr, ist das kom­ple­xe Jus­tiz-Dra­ma von Pro­du­zent und Re­gis­seur Ryan Mur­phy („Glee“, „American Hor­ror Sto­ry“) im Wo­chen­rhyth­mus bei Sky At­lan­tic HD zu se­hen. Scott Alex­an­der und Lar­ry Ka­ras­zew­ski („Ed Wood“) schrie­ben das Dreh­buch ba­sie­rend auf dem Tat­sa­chen­ro­man „The Run of His Li­fe: The Peop­le v. O.J. Simpson“von Jef­frey Too­bin.

Stars wie John Tra­vol­ta, Cuba Goo­ding Jr. und Sa­rah Paul­son spie­len die Haupt­rol­len. „The Peop­le v. O.J. Simpson: American Cri­me Sto­ry“kon­zen­triert sich nicht nur auf die po­li­zei­li­chen Er­mitt­lun­gen, son­dern se­ziert auch die Rän­ke­spie­le von Staats­an­walt­schaft und Ver­tei­di­gung. Die Se­rie be­glei­tet ih­re Haupt­fi­gur über­dies da­bei, wie ihr Image de­mon­tiert wird. tsch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.