Ad­vents­fei­er in der Berg­schu­le

Pforzheimer Kurier - - ADVENT IM ENZKREIS -

Rem­chin­gen-Sin­gen (ro). Ob­wohl die Ad­vents­fei­er an der Berg­schu­le Sin­gen erst seit ein paar Jah­ren fei­er­lich über die Büh­ne geht, mag der neue Schul­lei­ter Hans-Jür­gen We­ber jetzt schon von ei­ner Tra­di­ti­on spre­chen. Da­mit ist klar, dass es nicht das letz­te Mal ge­we­sen sein wird, dass El­tern und An­ge­hö­ri­ge mas­sen­haft zur Schu­le strö­men, um den Kin­dern der Grund- und Werk­re­al­schu­le da­bei zu­zu­schau­en, wie sie ein sorg­fäl­tig vor­be­rei­te­tes Pro­gramm weih­nacht­li­cher Art prä­sen­tie­ren. Und nicht nur der neue Rek­tor hält den Mu­sik­zug an der Schu­le wohl für wert­voll – dass die Flö­ten-AG der Klas­se fünf so be­liebt ist, dass sie fast nicht mehr aus­rei­chend Platz fin­det beim Auf­tritt im Foy­er – das spricht für sich. Die An­we­sen­heit von Bür­ger­meis­ter Lu­ca Wil­helm Prayon ist zu­dem für al­le Be­tei­lig­ten ei­ne Wert­schät­zung. Viel Ap­plaus gibt es für die Schü­ler: Für den Grund­schul­chor, der „das Wun­der von Weih­nach­ten“be­singt, für die Schul­band „La­me­tha“, für die Klas­se zwei mit ih­rem Ge­dicht, für den eng­li­schen Song der Klas­se vier und für die Klas­se sechs mit dem Grund­schul­chor, die ge­mein­sam „Wir sind groß“sin­gen. Das ist aber noch nicht al­les: Nach dem Pro­gramm öff­net der Ad­vents­markt mit selbst ge­mach­ten Pro­duk­ten wie Weih­nachts­ster­nen aus Stoff, Ku­chen im Glas und mehr. Der Er­lös wird dem Fuß­ball­ver­ein Sin­gen ein wei­te­res Stück Roll­ra­sen für den neu­en Platz be­sche­ren und in die Kas­se der „Ta­fel“Rem­chin­gen flie­ßen.

HOCH DIE AR­ME: Der Grund­schul­chor un­ter Lei­tung von Ma­rie Sch­mitt zeig­te bei der Ad­vents­fei­er der Berg­schu­le Sin­gen, was er ge­lernt hat. Fo­to: Roth

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.