Til­ler­son wird US-Au­ßen­mi­nis­ter

Pi­kan­te Be­set­zung in Trumps Ka­bi­nett / Re­pu­bli­ka­ner äu­ßern Be­den­ken

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

New York (dpa). Für ei­nen der wich­tigs­ten Pos­ten sei­ner Re­gie­rung hat der künf­ti­ge US-Prä­si­dent Do­nald Trump ei­nen Öl­mann mit en­gen Ver­bin­dun­gen nach Russ­land aus­ge­wählt. Der Vor­stands­chef des Kon­zerns ExxonMo­bil, Rex Til­ler­son, soll Au­ßen­mi­nis­ter wer­den, wie Trump jetzt er­klär­te. Die Personalie ist hei­kel. Til­ler­son ist we­gen sei­ner Ver­bin­dun­gen nach Russ­land um­strit­ten, zu­dem dro­hen ihm In­ter­es­sen­kon­flik­te we­gen sei­ner Ge­schäf­te (die BNN be­rich­te­ten). Mäch­ti­ge re­pu­bli­ka­ni­sche Se­na­to­ren mel­de­ten be­reits ih­re Be­den­ken an. Der Se­nat muss der No­mi­nie­rung zu­stim­men. Til­ler­son wür­de dann auf den De­mo­kra­ten John Ker­ry fol­gen. Der schei­den­de Au­ßen­mi­nis­ter gra­tu­lier­te dem 64-Jäh­ri­gen, sei­ne Mit­tei­lung fiel je­doch sehr knapp aus. Die Re­ak­ti­on aus Deutsch­land war ver­hal­ten. Trump be­zeich­ne­te Til­ler­son als ei­nen der er­folg­reichs­ten Un­ter­neh­mer der Welt. Sei­te 4

JETZT IST ES OF­FI­ZI­ELL: Der künf­ti­ge US-Prä­si­dent Do­nald Trump will Öl­ma­na­ger Rex Til­ler­son zum Au­ßen­mi­nis­ter ma­chen. Fo­to: AFP

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.