AfD-Spre­cher ver­liert Be­ru­fung

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Pforz­heim (RW). Al­f­red Bam­ber­ger, Spre­cher der Pforz­hei­mer AfD, schei­tert vor dem Land­ge­richt mit der Be­ru­fung ge­gen sei­ne Ver­ur­tei­lung we­gen Bil­li­gens ei­ner Straf­tat. Bam­ber­ger hat­te in ei­nem Face­book-Kom­men­tar Brand­an­schlä­ge auf Asyl­un­ter­künf­te als Mit­tel des zi­vi­len Un­ge­hor­sams be­zeich­net.

Ges­tern wur­de sei­ne Ver­ur­tei­lung be­stä­tigt. Sein An­walt Du­brav­ko Man­dic, Ga­li­ons­fi­gur des ul­tra­rech­ten AfD-Par­tei­flü­gels, warf dem Ge­richt Ge­sin­nungs­jus­tiz vor und sprach von ei­nem „po­li­ti­schen Pro­zess“. Lo­ka­les

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.