Show­down im Scan­di­na­vi­um

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Gö­te­borg (sid). Vor dem gro­ßen Show­down bei der Eu­ro­pa­meis­ter­schaft in Schwe­den ha­ben die deut­schen Hand­bal­le­rin­nen ei­nen Tag Aus­zeit be­kom­men. Shop­pen ge­hen, die Köp­fe frei­ma­chen – das Ab­schluss­trai­ning vor dem Spiel ge­gen den Gast­ge­ber hat Bun­des­trai­ner Micha­el Bieg­ler erst für heu­te Vor­mit­tag an­ge­setzt. Doch dann wird es noch­mal rich­tig ernst. Im letz­ten Haupt­run­den­spiel heu­te (18.30 Uhr/Sport1) ge­gen die Schwe­din­nen er­war­tet die Aus­wahl des Deut­schen Hand­ball­bun­des (DHB) im Scan­di­na­vi­um in Gö­te­borg ei­ne Ku­lis­se von über 6 000 Fans.

„Ich er­war­te ei­ne tol­le At­mo­sphä­re. Das wird ei­ne neue und wich­ti­ge Er­fah­rung, vor al­lem für un­se­re jün­ge­ren Spie­le­rin­nen“, sagt Tor­hü­te­rin Cla­ra Wol­te­ring Soll­te die deut­sche Mann­schaft ge­win­nen, ist ihr das Spiel um Platz fünf am Frei­tag si­cher. Selbst das Halb­fi­na­le kann sie noch er­rei­chen. Da­für ist das DHB-Team al­ler­dings auf Hil­fe an­ge­wie­sen. Ge­gen die Schwe­din­nen muss min­des­tens ein Un­ent­schie­den her, im Fal­le ei­nes Sie­ges reicht es schon, dass Frank­reich ge­gen Ser­bi­en ver­liert oder die Nie­der­lan­de ge­gen Spa­ni­en höchs­tens re­mis spie­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.