Gu­te Kar­ten für La­g­ar­de

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Pa­ris (AFP). Im Pro­zess ge­gen die Che­fin des In­ter­na­tio­na­len Wäh­rungs­fonds (IWF), Chris­ti­ne La­g­ar­de, hat sich die Staats­an­walt­schaft ge­gen ei­ne Ver­ur­tei­lung aus­ge­spro­chen. Die Be­din­gun­gen da­für sei­en nicht er­füllt, er­klär­te ges­tern Staats­an­walt Je­an-Clau­de Ma­rin in Pa­ris. Die frü­he­re fran­zö­si­sche Fi­nanz­mi­nis­te­rin La­g­ar­de steht we­gen ih­rer Ver­wick­lung in ei­ne Af­fä­re um staat­li­che Mil­lio­nen­zah­lun­gen an den Ge­schäfts­mann Ber­nard Ta­pie vor Ge­richt.

Ob die Rich­ter der Ein­schät­zung der An­kla­ge fol­gen, ist noch un­klar. Der Pro­zess fin­det vor ei­nem Son­der-Ge­richts­hof für Ver­ge­hen von Re­gie­rungs­chefs oder Mi­nis­tern statt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.