Ers­te Fil­me der Ber­li­na­le

Pforzheimer Kurier - - KULTUR -

Bei der 67. Ber­li­na­le wer­den Fil­me mit Stars wie Pe­né­lo­pe Cruz, Richard Ge­re, Kris­tin Scott Tho­mas und Bru­no Ganz zu se­hen sein. Der deut­sche Fil­me­ma­cher And­res Vei­el geht mit sei­nem Do­ku­men­tar­film „Beuys“ins Ren­nen um den Gol­de­nen Bä­ren bei den Film­fest­spie­len (9. bis 19. Fe­bru­ar 2017). Das Fes­ti­val gab ges­tern die ers­ten zehn Fil­me für den Wett­be­werb be­kannt. Für das Dra­ma „The Din­ner“von US-Re­gis­seur Oren Mo­ver­man stan­den Richard Ge­re, Lau­ra Lin­ney, Ste­ve Coo­gan und Chloe Se­vi­gny vor der Ka­me­ra. Pe­né­lo­pe Cruz stellt die Ko­mö­die „La Rei­na de Espa­na“im Ber­li­na­le-Spe­cial vor. Der fin­ni­sche Kult­re­gis­seur Aki Kau­ris­mä­ki geht mit „The Ot­her Si­de of Ho­pe“ins Bä­ren-Ren­nen, die Bri­tin Sal­ly Pot­ter mit der Tra­gi­ko­mö­die „The Par­ty“mit Bru­no Ganz, Cil­li­an Mur­phy und Kris­tin Scott Tho­mas. Die pol­ni­sche Alt­meis­te­rin Agnies­z­ka Hol­land („Hit­ler­jun­ge Sa­lo­mon“) ist mit dem Thril­ler „Po­kot“ver­tre­ten. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.