500 Bahn­rei­sen­de müs­sen um­stei­gen

Pforzheimer Kurier - - BLICK IN DIE WELT -

Mon­ta­baur (dpa). Rund 500 Fahr­gäs­te ha­ben bei Mon­ta­baur ei­nen de­fek­ten ICE ver­las­sen müs­sen. Der Zug war ges­tern Mor­gen zwi­schen Sieg­burg und Frankfurt lie­gen­ge­blie­ben, wie ein Spre­cher der Deut­schen Bahn mit­teil­te. Die Stre­cke wur­de dar­auf­hin ge­sperrt, nach­fol­gen­de Bah­nen wur­den um­ge­lei­tet. Be­vor der Zug um 10 Uhr ab­ge­schleppt wur­de, muss­ten die Rei­sen­den auf der Stre­cke in zwei an­de­re ICE-Zü­ge um­stei­gen. Die Ur­sa­che für den De­fekt wer­de noch ge­prüft, sag­te der Bahn­spre­cher.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.