Fern­bus­markt wächst nicht mehr so stark

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Ber­lin (dpa). Das Wachs­tum des deut­schen Fern­bus­mark­tes hat sich in die­sem Jahr vor­aus­sicht­lich ver­lang­samt. „Wir rech­nen da­mit, dass et­wa 25 Mil­lio­nen Men­schen 2016 den Fern­bus ge­nutzt ha­ben wer­den“, teil­te der Bun­des­ver­band Deut­scher Om­ni­bus­un­ter­neh­mer (BDO) mit. Im Vor­jahr war die Zahl nach An­ga­ben des Sta­ti­schen Bun­des­amts noch um knapp die Hälf­te auf 23,2 Mil­lio­nen ge­stie­gen. Die Bran­che hat­te er­war­tet, dass sich das Wachs­tum auf dem 2013 li­be­ra­li­sier­ten Markt in die­sem Jahr ab­schwä­chen wür­de.

„Für 2017 ge­hen wir er­neut von ei­ner leich­ten Stei­ge­rung aus“, sag­te BDOChe­fin Chris­tia­ne Leo­nard. „Da­bei wird die Aus­las­tung der Fern­bus­se noch wei­ter zu­neh­men.“In die­sem Jahr wa­ren wei­te­re An­bie­ter von dem um­kämpf­ten Markt ver­schwun­den. Markt­füh­rer Flix­Bus über­nahm Me­ga­bus und Post­bus, die Deut­sche Bahn zieht ihr An­ge­bot Ber­linLi­ni­en­Bus zu­rück.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.