Jaz­zi­ges Fi­na­le im do­mi­ci­le

Pforzheimer Kurier - - KULTUR IN PFORZHEIM -

Be­sinn­li­cher Kon­zert­sai­son-Ab­schluss im Do­mi­ci­le: Ei­ne lang­jäh­ri­ge Tra­di­ti­on wird im Jazz­club Do­mi­ci­le ge­pflegt: Der Sai­son-Ab­schluss am vier­ten Ad­vent mit klas­si­scher Mu­sik.

Im Mit­tel­punkt steht hier­bei im­mer der – bei Pia­nis­ten aus al­ler Welt hoch­ge­schätz­te – Kon­zert­flü­gel des Do­mi­ci­le so­wie die Kon­zert­pia­nis­tin Ma­rie-Lui­se Bo­den­dorff, die in Pforz­heim auf­ge­wach­sen ist, teilt das do­mi­ci­le mit.

Ers­ten Kla­vier-Un­ter­richt hat­te Ma­rie-Lui­se mit fünf, mit sechs Jah­ren ihr ers­tes öf­fent­li­ches Kon­zert mit dem Süd­west­deut­schen Kam­mer­or­ches­ter Pforz­heim, mit zehn folg­te ein Vor­stu­di­um an der Hoch­schu­le für Mu­sik Karls­ru­he. Sie hat Stu­di­en in Karls­ru­he und Han­no­ver mit Best­no­ten ab­ge­schlos­sen, Meis­ter­klas­sen in Pa­ris und Ko­pen­ha­gen be­sucht, ist mit zahl­rei­chen in­ter­na­tio­na­len Prei­sen aus­ge­zeich­net und fol­ge­rich­tig ge­frag­te So­lis­tin auf in­ter­na­tio­na­len Büh­nen.

In Ko­pen­ha­gen le­bend, kommt Ma­rie Lui­se Bo­den­dorff re­gel­mä­ßig zur Weih­nachts­zeit nach Pforz­heim, um ih­re Mut­ter, die Mit­glied des Süd­west­deut­schen Kam­mer­or­ches­ters ist, zu be­su­chen.

Dem Do­mi­ci­le ist Ma­rie-Lui­se längst freund­schaft­lich ver­bun­den, trat sie dort doch erst­mals als 13-jäh­ri­ge auf.

Mitt­ler­wei­le nutzt sie den weih­nacht­li­chen Be­such in der Hei­mat zum wie­der­hol­ten Mal für ein Kon­zert am ver­trau­ten Ort.

Im Rah­men der klas­si­schen Kon­zert­rei­he „Pia­no-Po­di­um im Do­mi­ci­le“prä­sen­tiert Ma­rie Lui­se Bo­den­dorff am mor­gi­gen Sonn­tag, 17 Uhr, ein at­trak­ti­ves Pro­gramm mit Kom­po­si­tio­nen von Fried­rich Kuh­lau, Alex­an­der Scria­bin, Clau­de De­bus­sy und Franz Liszt. PK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.