Schä­del­kno­chen in Dachs­bau ent­deckt

Pforzheimer Kurier - - SÜDWESTECHO -

Hüf­in­gen (dpa/lsw). Grau­si­ger Fund beim Ja­gen: Ein Jä­ger hat in ei­nem Wald­stück bei Hüf­in­gen (Schwarz­wald-Baar-Kreis) äl­te­re Schä­del­kno­chen ei­nes Men­schen ent­deckt. Der Jä­ger war zu­nächst an ei­nem Hang­ge­län­de un­ter­wegs, wie die Po­li­zei mit­teil­te. In dem Dachs­bau ent­deck­te er dann den stark ver­moos­ten Schä­del­kno­chen und alar­mier­te die Po­li­zei. An dem Kno­chen fehl­te der Un­ter­kie­fer. Er dürf­te nach Po­li­zei­an­ga­ben schon län­ger dort ge­le­gen ha­ben.

Die Be­am­ten such­ten das Ge­län­de ab, fan­den aber kei­ne wei­te­ren mensch­li­chen Über­res­te. Die Kri­po ver­sucht nun, die Her­kunft des Schä­del­kno­chens zu klä­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.