Daim­ler steht zum Ver­bren­nungs­mo­tor

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Stuttgart (dpa). Trotz der Dis­kus­si­on über mög­li­che Ver­bo­te wird der Au­to­bau­er Daim­ler wei­ter­hin ei­nen be­trächt­li­chen Ent­wick­lungs­auf­wand in den Ver­bren­nungs­mo­tor ste­cken. „Die Ver­bren­nungs­mo­to­ren zu früh als alt und schlecht zu be­zeich­nen, ist ein­fach zu kurz ge­sprun­gen“, sag­te der schei­den­de Ent­wick­lungs­chef Tho­mas We­ber der dpa. Kon­zern­chef Die­ter Zetsche sieht die be­schlos­se­ne Elek­tro-Kauf­prä­mie mit ge­misch­ten Ge­füh­len. Den Über­gang kön­ne man gut mit Au­tos ge­stal­ten, die so­wohl mit Ben­zin als auch mit Strom be­tankt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.