Nächs­ter Coup

FCI siegt in Le­ver­ku­sen

Pforzheimer Kurier - - SPORT - Almog Co­hen

Le­ver­ku­sen (sid). Der FC In­gol­stadt hat im Ab­stiegs­kampf der Bun­des­li­ga ein wei­te­res di­ckes Aus­ru­fe­zei­chen ge­setzt. Ei­ne gu­te Wo­che nach dem 1:0 ge­gen RB Leip­zig ge­wan­nen die Ober­bay­ern un­ter ih­rem neu­en Trai­ner Ma­ik Wal­pur­gis beim Cham­pi­ons-Le­agueAch­tel­fi­na­lis­ten Bay­er Le­ver­ku­sen hoch­ver­dient 2:1 (1:0) und ver­dräng­ten da­mit im Ta­bel­len­kel­ler den Ham­bur­ger SV vom Re­le­ga­ti­ons­platz 16. Für Wal­pur­gis war es bei sei­nem fünf­ten Bun­des­li­ga-Ein­satz be­reits der drit­te Sieg. Al­f­re­do Mora­les brach­te die Gäs­te mit sei­nem ers­ten Sai­son­tref­fer in der 26. Mi­nu­te in Füh­rung. Nach dem 1:1 durch Ad­mir Meh­me­di, dem in der 63. Mi­nu­te sein drit­ter Sai­son­tref­fer ge­lang, mach­te Almog Co­hen (Foto: dpa) zehn Mi­nu­ten spä­ter die drit­te Heim­nie­der­la­ge der Werks­elf in die­ser Sai­son per­fekt. Bay­er agier­te ab der 49. Mi­nu­te in Un­ter­zahl, nach­dem Charles Aran­guiz we­gen wie­der­hol­ten Foul­spiels die Gel­bRo­te Kar­te ge­se­hen hat­te.

„Wir wa­ren ein­fach nicht da“, klag­te Bay­ers Na­tio­nal­spie­ler Jo­na­than Tah bei Sky: „Vi­el­leicht liegt es an den Köp­fen. Wir Män­ner sein und Eier zei­gen. Wir müs­sen uns zu­sam­men­rei­ßen.“Die Bay­er-Fans wa­ren beim letz­ten Heim­spiel in die­sem Jahr be­dient. An­ge­sichts der über wei­te Stre­cken küm­mer­li­chen Vor­stel­lung ern­te­ten die Le­ver­ku­se­ner im­mer wie­der gel­len­de Pfif­fe. Erst­mals in die­ser Sai­son wa­ren auch „Ro­ger raus“-Ru­fe zu ver­neh­men. Vier Ta­ge vor dem Der­by beim Erz­ri­va­len 1. FC Köln ist der Druck auf den um­strit­te­nen Bay­er-Trai­ner Ro­ger Schmidt ge­wal­tig ge­wach­sen. Le­ver­ku­sen ver­pass­te es durch ei­ne leb­lo­se und größ­ten­teils er­schre­cken­de Vor­stel­lung, im Kampf um ei­nen Eu­ro­pa­cup­platz den Ab­stand zur Kon­kur­renz zu ver­kür­zen, die bis auf die bei­den Spit­zen­teams Bay­ern München und RB Leip­zig am 15. Spiel­tag Fe­dern ge­las­sen hat­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.