Rück­schlag in So­lin­gen

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

So­lin­gen (stem). Vol­ley­ball-Bun­des­li­gist TV In­ger­soll Bühl muss­te im Kampf um die di­rek­te Qua­li­fi­ka­ti­on für die Play-off-Plät­ze ei­nen her­ben Rück­schlag ein­ste­cken. Beim bis da­to noch punkt­lo­sen Ta­bel­len­schluss­licht So­lin­gen Vol­leys un­ter­la­gen die Büh­ler mit 1:3 (23:25, 25:18, 25:27, 25:27). Da­bei do­ku­men­tier­ten die So­lin­ger von Be­ginn an, dass sie nach ih­rem Trai­ner­wech­sel in der ver­gan­ge­nen Wo­che mit al­ler Ent­schlos­sen­heit dar­an ar­bei­ten woll­ten, ih­ren ers­ten Sai­son­sieg zu fei­ern.

Der­weil ge­lang es den Büh­lern zu sel­ten, die Initia­ti­ve zu er­grei­fen und auch die Ab­wehr of­fen­bar­te ge­gen den So­lin­ger An­griffs­druck im­mer wie­der Pro­ble­me. Frei­lich ver­pass­ten die Gäs­te den Satz­aus­gleich im vier­ten Durch­gang auch nur äu­ßerst knapp, als sie vor al­lem dank des in die­ser Pha­se stark auf­trump­fen­den Sla­wo­mir Jun­gie­wicz be­reits mit 24:23 in Füh­rung la­gen. Die So­lin­ger aber be­hiel­ten die Ner­ven und ver­wan­del­ten we­nig spä­ter ih­ren zwei­ten Match­ball zum viel um­ju­bel­ten 27:25-Er­folg.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.