Ehr­furcht vor Ge­schöpf und Schöp­fer

Weih­nachts­fei­er des He­ge­ring IV in Feld­ren­nach

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS -

Strau­ben­hardt-Feld­ren­nach (geg). Be­reits zum drit­ten Mal fand auf dem Bio­land­hof der Fa­mi­lie Rei­ser in Feld­ren­nach die jagd­li­che Weih­nachts­fei­er des He­ge­rings IV, der Jä­ger aus Bir­ken­feld, En­gels­brand, Kel­tern, Neu­en­bürg und Strau­ben­hardt statt, zu der auch in­ter­es­sier­te Bür­ger ein­ge­la­den wa­ren. Rund 60 Per­so­nen, über­wie­gend Jä­ger und An­ge­hö­ri­ge, wa­ren ge­kom­men, um dem Jagd­horn­blä­ser­korps Enz­tal un­ter Fried­rich Dill zu lau­schen. In der mit Tan­nen­reis de­ko­rier­ten Hal­le des Land­wirt­schafts­be­trie­bes herrsch­ten fri­sche Tem­pe­ra­tu­ren um null Grad – kein Pro­blem für die Waid­män­ner, die das (An)sit­zen in der Käl­te ge­wohnt sind. Um­so bes­ser schmeck­te der Glüh­wein von El­ke und Horst Rei­ser.

Pfar­rer Da­vid Ger­lach aus Con­wei­ler hielt ei­ne kur­ze And­acht in Form ei­ner Ge­schich­te zum The­ma „Christ­fest im Her­zen“und dar­über, wie sich Hass in Lie­be ver­wan­deln kann. Er er­klär­te sei­nen Re­spekt für die Jä­ger und He­ger und de­ren Ehr­furcht vor Ge­schöpf und Schöp­fer. He­ge­ring­lei­ter Pe­ter Scher­ber­ger ließ die ge­mein­sa­men Weih­nachts­fei­ern Re­vue pas­sie­ren, be­gon­nen mit Wald­spa­zier­gän­gen und Fei­ern in Grä­fen­hau­sen im Aus­sied­ler­hof Sau­ter oder der dor­ti­gen Kel­ter, über Sta­tio­nen im Pfer­de­kel­ler des Neu­en­bür­ger Schlos­ses bis nach Feld­ren­nach zum Hof der Rei­sers. Scher­ber­ger ließ es sich auch in die­sem Jahr nicht neh­men, ei­ne selbst ver­fass­te Weih­nachts­ge­schich­te vor­zu­tra­gen, die von Sehn­sucht und dem Wunsch nach Frie­den er­zähl­te. Zu­gleich kün­dig­te er an, dass im kom­men­den Jahr sein Nach­fol­ger an die­ser Stel­le ste­hen wür­de, da er

Scher­ber­ger gibt 2017 He­ge­ring-Vor­sitz ab

sei­ne Funk­ti­on des He­ge­ring­lei­ters ab­ge­ben wer­de. Er wünsch­te den mo­men­tan noch statt­fin­den­den Schwarz­wild­jag­den Waid­manns­heil, dank­te al­len Ak­teu­ren, Hel­fern und auch den Hun­den als wich­ti­gen Be­glei­tern. Dann stimm­ten al­le Gäs­te in „Stil­le Nacht, hei­li­ge Nacht“ein, in­stru­men­tal be­glei­tet von Fried­rich Dill mit der Trom­pe­te, dem gast­ge­ben­den Re­vier­förs­ter Michael Bru­der mit der Po­sau­ne und Bernd Klei­le mit dem Ak­kor­de­on.

Foto: Ge­gen­hei­mer

DAS JAGD­HORN­BLÄ­SER­KORPS ENZ­TAL un­ter Lei­tung von Fried­rich Dill (Zwei­ter von rechts) um­rahm­te die Weih­nachts­fei­er des He­ge­ring IV der Jä­ger­ver­ei­ni­gung Pforz­heim-Enz­kreis in Feld­ren­nach.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.