Rya­nair im Vi­sier

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Frank­furt/Dub­lin (dpa). Die Pi­lo­ten­ge­werk­schaft Ver­ei­ni­gung Cock­pit will beim Bil­lig­flie­ger Rya­nair über die Ar­beits­be­din­gun­gen ver­han­deln. Sie wirft der Air­line vor, Pi­lo­ten in aty­pi­schen Ver­hält­nis­sen zu be­schäf­ti­gen und spricht von „zwie­lich­ti­gen Me­tho­den“. Rya­nair will sich das al­ler­dings nicht ge­fal­len las­sen und schießt zu­rück. Die Ver­ei­ni­gung Cock­pit er­he­be „fal­sche Be­haup­tun­gen“und ver­öf­fent­li­che „ir­re­füh­ren­de Pres­se­mit­tei­lun­gen“, hieß es bei der Air­line in Dub­lin.

Die Ge­werk­schaft Cock­pit teil­te ges­tern mit, sie ha­be ei­ne Ta­rif­kom­mis­si­on aus deut­schen Pi­lo­ten und Co-Pi­lo­ten der iri­schen Ge­sell­schaft ge­grün­det. Ziel sei­en an­ge­mes­se­ne Ar­beits­ver­trä­ge statt aty­pi­scher Be­schäf­ti­gung, er­klär­te die Kom­mis­si­on in Frank­furt am Main.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.