Dra­ma auf der Trep­pe

Pforzheimer Kurier - - BLICK IN DIE WELT -

Bischofrod (dpa). Ein fünf Jah­re al­ter Jun­ge ist in Thü­rin­gen bei ei­nem Un­fall auf ei­ner Trep­pe ums Le­ben ge­kom­men. Sein Va­ter war am Sonn­tag in Bischofrod rück­wärts die Trep­pe her­un­ter­ge­fal­len, wie die Po­li­zei in Suhl ges­tern mit­teil­te. Da­bei ha­be der 42-Jäh­ri­ge sei­nen Sohn mit­ge­ris­sen. Der Jun­ge ver­letz­te sich laut Po­li­zei bei dem Auf­prall auf den Bo­den so schwer am Kopf, dass er noch im Haus starb. Die Mut­ter ha­be ver­sucht, ihr Kind zu re­ani­mie­ren. Auch ein Not­arzt konn­te ihn nicht mehr ret­ten.

Die Po­li­zei prüft nun den Ver­dacht der fahr­läs­si­gen Tö­tung, wie sie mit­teil­te. Da­bei ge­he es um die Fra­ge, ob der Va­ter ver­ant­wort­lich für den Tod sei­nes Soh­nes sei. Die Fa­mi­lie war nach dem Vor­fall psy­cho­lo­gisch be­treut wor­den. Über den Ge­sund­heits­zu­stand des Va­ters war zu­nächst nichts be­kannt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.