Thea­ter

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

Gros­ses Haus: 9/11 Uhr Die gol­de­ne Gans, Mär­chen, 20 Uhr Die Drei­gro­schen­oper, Schau­spiel mit Mu­sik.

Kul­tur­haus Os­ter­feld: 20 Uhr Win­ter­träu­me, Va­rie­té zwi­schen den Jah­ren.

Ki­nos

Rex 1: 15.30/18/20.30 Sing (oh­ne Al­ters­be­gren­zung). Rex 2: 15.35 Trolls (oh­ne Al­ters­be­gren­zung), 17.45/20.20 Will­kom­men bei den Hart­manns (ab zwölf Jah­ren). Rex 3: 15.40 Pet­ters­son & Fin­dus – Das schöns­te Weih­nach­ten über­haupt (oh­ne Al­ters­be­gren­zung), 17.45 Jac­ques – Ent­de­cker der Ocea­ne (ab sechs Jah­ren), 17.45 Jac­ques – Ent­de­cker der Ocea­ne (ab sechs Jah­ren), 20.25 Un­der­world: Blood Wars (ab 16 Jah­ren). Rex 4: 15.40 Rob­bi, Tob­bi und das Flie­wa­tüüt (oh­ne Al­ters­be­gren­zung), 18 Shut in (ab 16 Jah­ren), 20.35 Sul­ly (ab zwölf Jah­ren). Rex 5: 15/17.30 Sing (oh­ne Al­ters­be­gren­zung), 20 Ar­ri­val – War­um sind sie hier (ab zwölf Jah­ren).

Ci­ne­p­lex: 14/17.20/20.40, 00.01 eng­lisch, 00.01/15/18.10/21.20 Ro­gue One: A Star Wars Sto­ry (ab zwölf Jah­ren), 14.45/17.35/20.30, 17.40/20.35 Phan­tas­ti­sche Tier­we­sen und wo sie zu fin­den sind (ab sechs Jah­ren), 15.30 Vam­pirsch­wes­tern 3 – Rei­se nach Trans­sil­va­ni­en (oh­ne Al­ters­be­gren­zung), 15.15 Fin­det Do­rie (oh­ne Al­ters­be­gren­zung), 17.50/ 20.20 Of­fice Christ­mas Par­ty (ab zwölf Jah­ren).

Kom­mu­na­les Ki­no: 17 Ich Da­ni­el Bla­ke, OmU, 19 Kurz­film­tag, 21 Je­sus Christ Su­per­star.

Aus­stel­lun­gen

Kunst­ver­ein im Reuch­lin­haus, Jahn­stra­ße 42: 10 bis 17 Uhr „Im­mer.Wie­der“, Pro­zess und Wie­der­ho­lung in der Kunst.

Schmuck­mu­se­um im Reuch­lin­haus, Jahn­stra­ße 42: 10 bis 17 Uhr „Mecha­nik en mi­nia­tu­re“– Arm­band­uh­ren der Lu­xus­klas­se“.

Ga­so­me­ter, Enzau­en­park: „ROM 312“– Pan­ora­ma von Ya­de­gar Asi­si, Di­ens­tag bis Sonn­tag 10 bis 18 Uhr, Don­ners­tag bis 20 Uhr, Te­le­fon (0 72 31) 7 76 09 97, www.ga­so­me­ter-pforz­heim.de.

Kunst­mu­se­um, Bleich­stra­ße 81: 14 bis 17 Uhr Abra­ham Da­vid Chris­ti­an, „Sil­va Ni­gra der schwar­ze Wald“.

Ro­bert Schütt Wit­we, Gold­schmie­de­schul­stra­ße 6: 9 bis 17 Uhr 125 Jah­re Ro­bert Schütt Wit­we.

Gold­stadt 250, Öst­li­che 9: 10 bis 20 Uhr Schmuck-Kol­lek­tio­nen, Ac­ces­soires und Mo­de.

Bar­bers im Me­lan­chthon­haus, Bis­sin­ger­str. 6: 8 bis 21 Uhr Bas­tard Pa­ra­di­so – Bas­tard Collec­tion.

Bau­ge­nos­sen­schaft Ar­lin­ger, Hoh­loh­stra­ße 6: 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr Ruth Kas­per „Fo­to­kunst“.

Stadt­mu­se­um, West­li­che 241: 14 bis 17 Uhr Frü­he Schmuck- und Bi­jou­te­rie­ma­nu­fak­tu­ren: Ha­nau Pforz­heim Schwä­bisch Gmünd; Dau­er­aus­stel­lung zur Stadt­ge­schich­te.

Kul­tur­haus Os­ter­feld, Ga­le­rie im Co­me­dia: 11 bis 22 Uhr In­grid Swo­bo­da, Ma­le­rei und Zeich­nung.

Archäo­lo­gi­sches Mu­se­um am Kap­pel­hof, Alt­städ­ter Stra­ße 26: 14 bis 17 Uhr ge­öff­net, Füh­rung ab sechs Per­so­nen.

Sons­ti­ge Ver­an­stal­tun­gen

Be­geg­nungs­stät­te am Lud­wigs­platz: 9.30 Uhr Mut­ter-Kind-Grup­pe, 13.30 Uhr Eng­lisch An­fän­ger für Grund­schü­ler und Se­nio­ren.

Al­ten­be­geg­nungs­stät­te, Erb­prin­zen­stra­ße 34: 14 Uhr Rom­mé, Ca­nasta, 14.30 Uhr Töp­fern, 14.30 Uhr Gym­nas­tik, 14.30 Uhr Treff der „flei­ßi­gen Hän­de“.

Be­geg­nungs­stät­te im Mar­tins­bau: 14 Uhr Spie­le­nach­mit­tag.

Al­ko­hol- oder an­de­re Sucht­pro­ble­me? Blau­es Kreuz (BKE), Te­le­fon (0 72 31) 6 07 60 84 oder (01 76) 5 13 44 94-8, Tref­fen don­ners­tags ab 19.30 Uhr im Paul-Ger­hardt-Heim, Frank­stra­ße 83.

An­ony­me Al­ko­ho­li­ker: Kon­takt­te­le­fon (07 21) 1 92 95 von 7 bis 23 Uhr.

Stadt­wer­ke, Wer­der­stra­ße 38: 9 bis 17 Uhr, Te­le­fon (08 00) 7 97 39 39 39.

Am­bu­lan­ter Ho­s­piz­dienst, Be­glei­tung von Schwerst­kran­ken, Ster­ben­den und An­ge­hö­ri­gen, Te­le­fon (0 72 31) 12 63 09.

Selbst­hil­fe­grup­pe Pro­sta­ta­krebs: Te­le­fon (0 72 31) 29 86 12, www.pro­sta­ta­krebs-selbst­hil­fe-pforz­heim.de.

EA-Selbst­hil­fe­grup­pe für see­li­sche Ge­sund­heit im Atri­um, West­end­stra­ße 1, 20 bis 21.30 Uhr Mee­ting.

Selbst­hil­fe­grup­pe für Men­schen mit Ängs­ten und De­pres­sio­nen, Dill­stei­ner Stra­ße 3. Tref­fen je­den ers­ten und drit­ten Di­ens­tag des Mo­nats um 17.15 Uhr.

Plan B, Be­ra­tungs­stel­le für Ju­gend-, Sucht- und Le­bens­hil­fen, Schieß­haus­stra­ße 6: Mon­tag, Di­ens­tag, Don­ners­tag 9 bis 12.30 Uhr, 14 bis 18 Uhr, Mitt­woch 14 bis 18 Uhr, Frei­tag 9 bis 13 Uhr, Te­le­fon (0 72 31) 92 27 70.

„An­lauf­stel­le“– Hil­fe in Le­bens­kri­sen und Sui­zid-Ge­fahr, Kon­takt (01 71) 8 02 51 10, täg­lich.

Apo­the­ken und Ärz­te

Not­dienst der Apo­the­ken: Mitt­woch 8.30 Uhr bis Don­ners­tag 8.30 Uhr die Ci­ty-Apo­the­ke im Volks­ban­kHaus, West­li­che 53, Te­le­fon (0 72 31) 31 27 27, die St. Hu­ber­tus-Apo­the­ke Hu­chen­feld, St. Hu­ber­tus-Stra­ße 4, Te­le­fon (0 72 31) 9 7 0 90 und die Markt-Apo­the­ke Bir­ken­feld, Baum­gar­ten­stra­ße 18, Te­le­fon (0 72 31) 94 99 37.

Not­fall­pra­xis im Si­loah St. Trud­pert Kli­ni­kum, Wil­fer­din­ger Stra­ße 67, Mon­tag, Di­ens­tag, Don­ners­tag von 19 bis 24 Uhr, Mitt­woch von 14 bis 24 Uhr, Frei­tag 16 bis 24 Uhr, Sams­tag und Sonn­tag 7.30 bis 24 Uhr, je­den Fei­er­tag 7.30 bis 24U hr.

Not­fall­pra­xis am He­li­os Kli­ni­kum, Kanz­ler­stra­ße 2–6, Te­le­fon 116 117: Mon­tag, Di­ens­tag, Don­ners­tag, Frei­tag von 19 bis 24 Uhr, Mitt­woch von 14 bis 24 Uhr, Sa und So, Fei­er­tag 8 bis 24 Uhr.

Kin­der­ärzt­li­che Not­fall­pra­xis He­li­os Kli­ni­kum, Te­le­fon 01806 - 072311: Mitt­woch 15 bis 20 Uhr, Frei­tag 16 bis 20 Uhr, Sams­tag, Sonn­tag, Fei­er­tag 8 bis 20 Uhr.

Not­fall­pra­xis im Kran­ken­haus Neu­en­bürg, Mar­x­zel­ler Stra­ße 46: Mo, Di, Do von 19 bis 23 Uhr, Mi,14 bis 23 Uhr, Fr 16 bis 23 Uhr, Sa, So von 7.30 bis 24 Uhr, fei­er­tags von 8 bis 23 Uhr.

Tier­ärzt­li­cher Not­dienst Pforz­heim und Enz­kreis: (0 72 31) 1 33 29 66.

Glück­wün­sche

Fol­gen­den Ju­bi­la­ren gra­tu­lie­ren wir heu­te zum Ge­burts­tag: Do­ra Pät­zold (95 Jah­re); El­la Het­zel (85 Jah­re); Ma­ria Morc­zi­nek (85 Jah­re); Fred Schrö­der (80 Jah­re); Da­nie­la Geis­ler (80 Jah­re); Em­mi Vet­ter (80 Jah­re); So­fiya Bra­gi­levs­ka (80 Jah­re); Er­na Efi­men­ko (80 Jah­re).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.