FDP be­grüßt neue Mit­glie­der

Orts­ver­band zieht bei Haupt­ver­samm­lung po­si­ti­ve Jah­res­bi­lanz

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

PK – Die Pforz­hei­mer FDP blickt auf ein er­folg­rei­ches Jahr zu­rück. Die­se Bi­lanz zog Orts­ver­bands­vor­sit­zen­der Mat­thi­as Köh­ler bei der Mit­glie­der­ver­samm­lung. Durch Ak­ti­vi­tä­ten, wie Stamm­ti­sche, Info-Stän­de in der Fuß­gän­ger­zo­ne und ein Dis­kus­si­ons­abend mit dem Di­rek­tor des Lan­des­rech­nungs­ho­fes, Andre­as Knapp, hat der Orts­ver­band re­gel­mä­ßig Prä­senz ge­zeigt.

„Mit Wis­kandt gu­ten Kan­di­da­ten ge­fun­den“

Der Orts­ver­band be­grüß­te bei der Ver­samm­lung auch neue Mit­glie­der. Als der größ­te Er­folg des Jah­res wur­de her­aus­ge­stellt, dass es nach 40 Jah­ren wie­der ei­nen li­be­ra­len Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten für Pforz­heim gibt.

„Für die kom­men­de Bun­des­tags­wahl ha­ben wir mit Ja­nis Wis­kandt ei­nen gu­ten Kan­di­da­ten ge­fun­den, den wir tat­kräf­tig un­ter­stüt­zen möch­ten“, sag­te Köh­ler mit Blick auf das kom­men­de Jahr.

Nach den Be­rich­ten wähl­ten die 13 stimm­be­rech­tig­ten Mit­glie­der bei der Ver­samm­lung den neu­en Vor­stand. Vor­sit­zen­der bleibt Köh­ler. Das Vo­tum fiel ein­stim­mig. Er wird von den Stell­ver­tre­tern Ja­nisWis­kandt und Rai­ner Se­met un­ter­stützt. Auch der lang­jäh­ri­ge Schatz­meis­ter Andre­as Scha­ber wur­de im Amt be­stä­tigt. Das Vor­stands­team kom­plet­tie­ren die Pforz­hei­mer Stadt­rä­tin Bri­git­te Rö­mer als Schrift­füh­re­rin so­wie die fünf Bei­sit­zer Tho­mas Köh­ler, Chris­ti­an Pfei­fer, Bert­hold Wohl­bold, Hen­ry Lam und Mo­ni­ka De­scharmes.

Foto: PK

ZUM FDP-VOR­STAND in Pforz­heim ge­hö­ren Andre­as Scha­ber, Tho­mas Köh­ler, Mo­ni­ka De­scharmes, Ja­nis Wis­kandt, Bri­git­te Rö­mer, Bert­hold Wohl­bold, Mat­thi­as Köh­ler und Chris­ti­an Pfei­fer (von links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.