Job­ga­ran­tie für Is­maël

Pforzheimer Kurier - - SPORT -

Wolfs­burg (sid). Va­le­ri­en Is­maël kann es nicht mehr hö­ren. Den Deutsch-Fran­zo­sen ner­ven die Dis­kus­sio­nen um sei­ne Zu­kunft als Trai­ner des VfL Wolfs­burg ko­los­sal. „Noch ein­mal: Es ist vor­bei, wenn es vor­bei ist, nicht wenn die Jour­na­lis­ten es sa­gen“, sag­te der 41-Jäh­ri­ge nach dem 2:1 (1:0) bei Bo­rus­sia Mön­chen­glad­bach schmal­lip­pig. Aus­kunfts­freu­di­ger war da­ge­gen der Auf­sichts­rat, der Is­maël für den zwei­ten Sieg in Se­rie mit ei­ner Job­ga­ran­tie für die kom­men­den Wo­chen be­lohn­te. „Uns geht es dar­um, deut­lich zu ma­chen, dass Va­le­ri­en

Drax­ler vor Wech­sel zu Paris St. Ger­main

Is­maël un­ser Trai­ner ist“, sag­te Auf­sichts­rats­mit­glied Hans-Gerd Bo­de bei Sky. Von den Ge­sprä­chen mit Da­vid Wa­gner woll­te er nichts wis­sen: „Ei­ne Ab­sa­ge kann man na­tür­lich nur dann ge­ben, wenn es vor­her kon­kre­te Ab­spra­chen ge­ge­ben ha­ben soll­te. Die hat es aber in un­se­rem Fall de­fi­ni­tiv nicht ge­ge­ben.“Wa­gner hat­te zu­vor in ei­nem BBC-In­ter­view ein­ge­räumt, mit den Nord­deut­schen be­reits Ver­hand­lun­gen ge­führt, das An­ge­bot der Nie­der­sach­sen aber aus­ge­schla­gen zu ha­ben. Er bleibt Te­am­ma­na­ger beim eng­li­schen Zweit­li­gis­ten Hud­ders­field Town.

Das Wech­sel­thea­ter um Ju­li­an Drax­ler steht der­weil nach mo­na­te­lan­gem Hin und Her vor dem Ab­schluss. Die Fra­ge scheint nur noch, wo­hin es Drax­ler zieht. Ges­tern be­rich­te­ten fran­zö­si­sche Me­di­en von ei­ner Ei­ni­gung mit Paris St. Ger­main bis 2021. Aber auch der FC Ar­senal und Ju­ven­tus Tu­rin sol­len wei­ter In­ter­es­se ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.