Be­wusst­sein für fai­ren Han­del

Mühl­acker nach 2013 er­neut Fair­tra­de-Stadt

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS -

Mühl­acker (PK). Mühl­acker darf sich wei­ter­hin Fair­tra­de-Stadt nen­nen und da­mit wer­ben. Im Herbst 2013 wur­de Mühl­acker erst­mals als so ge­nann­ten Fair­tra­de-Stadt zer­ti­fi­ziert.

Da­mit wer­den Kommunen aus­ge­zeich­net, die sich in be­son­de­rem Maß um das Be­wusst­sein für den fai­ren Han­del in all sei­nen Fa­cet­ten be­mü­hen und in de­nen fair pro­du­zier­te und ge­han­del­te Pro­duk­te ei­nen fes­ten Platz im Ein­zel­han­del und der Gas­tro­no­mie ha­ben. Mög­lich wur­de dies durch das En­ga­ge­ment des Ar­beits­krei­ses „Ei­ne Welt e.V.“, dem Welt­la­den am Kel­ter­platz und der Ar­beit der Steue­rungs­grup­pe, die sich 2011 ei­gens hier­für ge­grün­det hat­te.

Mühl­acker war da­mals die 189. Fair­tra­de-Stadt, mitt­ler­wei­le gibt es in Deutsch­land schon 450 Ge­mein­den mit die­ser Aus­zeich­nung, dar­un­ter auch Heims­heim. Der Enz­kreis selbst ist der­zeit da­bei, sich als fai­rer Land­kreis zer­ti­fi­zie­ren zu las­sen. Da­mit die­se Aus­zeich­nung kein Stroh­feu­er bleibt, müs­sen die Kommunen nach zwei Jah­ren nach­wei­sen, dass sie im­mer noch al­le Be­din­gun­gen er­fül­len.

So konn­te die­sen Herbst der er­neu­te An­trag auf den Weg ge­bracht wer­den, der nun mit der er­freu­li­chen Nach­richt aus Köln be­lohnt wur­de. „Wir sind froh, wei­ter­hin im welt­wei­ten Kreis der Fair­tra­de-Städ­te ver­tre­ten zu sein und wir wer­den dies bei un­se­rer nächs­ten Sit­zung der Steue­rungs­grup­pe, bei der auch Ober­bür­ger­meis­ter Schnei­der da­bei sein wird, gleich zu An­fang des kom­men­den Jah­res auch ent­spre­chend fei­ern mit Pro­duk­ten aus dem Welt­la­den und an­de­ren Le­bens­mit­tel­ge­schäf­ten, die fair ge­han­del­te Wa­ren im Sor­ti­ment ha­ben“, sagt Frank-Ul­rich See­mann, der Spre­cher der Steue­rungs­grup­pe ist, in ei­ner Mit­tei­lung.

Auch Heims­heim hat das Zer­ti­fi­kat

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.