Pforz­hei­mer Bot­schaf­ter hat ers­tes EU-Elektroauto

Ein Ge­schenk ge­gen den Kli­ma­ab­druck im Gast­land

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM - Von un­se­rem Re­dak­ti­ons­mit­glied Edith Kopf

Über ein rich­ti­ges klei­nes Weih­nachts­ge­schenk ge­gen die schlech­te Luft und den Fe­in­staub in der 25 Mil­lio­nen­me­tro­po­le Seo­ul freut sich EU-Bot­schaf­ter Ger­hard Sa­bat­hil. Der ge­bür­ti­ge Pforz­hei­mer und Gold­stadt-Bot­schaf­ter hat das ers­te voll­elek­tri­sche Bot­schaf­ter­au­to der Welt be­kom­men.

„Da Bot­schaf­ter meist nur in den Haupt­städ­ten un­ter­wegs sind, ge­nü­gen die 200-Ki­lo­me­ter Bat­te­rie­reich­wei­te und kein Bot­schaf­ter der Welt soll­te ei­nen Kli­ma­ab­druck in sei­nem Gast­land hin­ter­las­sen“, er­läu­tert der 62-Jäh­ri­ge, der seit 22 Jah­ren für die EU ar­bei­tet.

In Sa­chen Au­to sei die EU wie oft Vorreiter und in Ko­rea sei das be­son­ders wich­tig, „weil die Schwer- und Ex­port­in­dus­trie zu den größ­ten Kli­ma­sün­dern welt­weit ge­hört“. Die EU ma­che al­so tat­kräf­ti­ge Kli­ma­po­li­tik in dem Land.

„An­de­re Bot­schaf­ter sind schon in­ter­es­siert zu fol­gen“, meint Sa­bat­hil wei­ter mit Blick auf sei­nen neu­en blau­en Flit­zer mit vie­len leuch­tend gel­ben Stern­chen. Dass es ein Mer­ce­des ist, ha­be die Aus­schrei­bung er­ge­ben. Daim­ler sei vor Re­nault-Samsung und bm­wi3 ge­kom­men.

Sa­bat­hil ist seit ver­gan­ge­nem Jahr in Ko­rea sta­tio­niert. Da­vor ver­trat er Eu­ro­pa in Os­t­a­si­en und im Pa­zi­fik­raum. Er be­gann sei­ne Kar­rie­re 1984 bei der Eu­ro­päi­schen Kom­mis­si­on. Da­vor ar­bei­te­te er un­ter an­de­rem an der Uni­ver­si­tät München, wo er nach dem Abitur in Pforz­heim Ge­schich­te und Wirt­schaft­wis­sen­schaf­ten stu­dier­te und auch pro­mo­viert wur­de. Sa­bat­hil hat zwei Staat­bür­ger­schaf­ten: Er ist Deut­scher und Un­gar.

DEN WEIH­NACHTS­MARKT IN SEO­UL be­such­te der aus Pforz­heim stam­men­de EU- und Gold­stadt­bot­schaf­ter Ger­hard Sa­bat­hil die­ser Ta­ge. Fo­tos: PK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.