Wind­park ge­neh­migt

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

Strau­ben­hardt. Die im­mis­si­ons­schutz­recht­li­che Ge­neh­mi­gung für den ge­plan­ten Wind­park in Strau­ben­hardt liegt vor. Schon im nächs­ten Jahr soll der Bau des Park be­gin­nen.

Strau­ben­hardt (PK). Die im­mis­si­ons­schutz­recht­li­che Ge­neh­mi­gung für den von WIRSOL ge­plan­ten Wind­park in Strau­ben­hardt liegt nun vor.

WIRSOL plant ei­nen Wind­park mit elf Wind­ener­gie­an­la­gen süd­lich von Strau­ben­hardt mit ei­ner Ge­samt­leis­tung von 33 Me­ga­watt. Mit der Ge­neh­mi­gung wird dem Pla­ner nun be­schei­nigt, dass die ge­setz­li­chen Vor­ga­ben ein­ge­hal­ten wer­den. Im Rah­men des im­mis­si­ons­schutz­recht­li­chen Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­rens wur­den be­reits zu ei­nem frü­hen Zeit­punkt die Ein­wen­dun­gen der Be­tei­lig­ten ge­hört und bei meh­re­ren Ter­mi­nen vor Ort in­ten­siv er­ör­tert.

Bau des Parks soll 2017 be­gin­nen

„Bei ei­nem der­art kom­ple­xen Pro­jekt ist es wich­tig, dass Ein­wän­de ge­hört, Fra­gen mit Fak­ten be­ant­wor­tet und sach­lich er­ör­tert wer­den. Wir ha­ben uns da­her von An­fang an den Fra­gen der Öf­fent­lich­keit ge­stellt. Eben­so wur­de das Pro­jekt so­wohl durch die Ge­neh­mi­gungs­be­hör­de, wie auch durch al­le Ver­tre­ter der Ge­mein­de Strau­ben­hardt stets sehr kri­tisch, aber im­mer sach­lich und un­vor­ein­ge­nom­men ge­prüft“, so Si­mon Sch­un­ter, Pro­jekt­lei­ter und ei­ner der bei­den Ge­schäfts­füh­rer der WIRSOL Wind­park Strau­ben­hardt Gm­bH & Co. KG.

„Der Ab­schluss des Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren zeigt uns, dass wir im Ver­fah­ren al­les rich­tig­ge­macht ha­ben. Wir be­ab­sich­ti­gen, mit der Er­rich­tung des Wind­parks in Strau­ben­hardt un­ver­züg­lich 2017 zu be­gin­nen“, sagt Pe­ter Vest Ge­schäfts­füh­rer von WIRSOL und der WIRSOL Wind­park Strau­ben­hardt Gm­bH & Co. KG wei­ter aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.