An­schlag in Mos­kau ver­hin­dert

Pforzheimer Kurier - - POLITIK -

Mos­kau (AFP). Der rus­si­sche In­lands­ge­heim­dienst FSB hat nach ei­ge­nen An­ga­ben im Nord­kau­ka­sus sie­ben An­hän­ger der Dschi­ha­dis­ten­mi­liz Is­la­mi­scher Staat (IS) fest­ge­nom­men, die An­schlä­ge in der Re­gi­on um Mos­kau ge­plant ha­ben sol­len. Die An­schlä­ge der in Da­ges­tan an­säs­si­gen Grup­pe sei­en „auf di­rek­te An­ord­nung ei­nes IS-Kom­man­deurs in Sy­ri­en“vor­be­rei­tet wor­den, teil­te der Ge­heim­dienst ges­tern mit. Bei ei­ner Raz­zia wur­den dem­nach gro­ße Men­gen an Waf­fen und Mu­ni­ti­on be­schlag­nahmt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.