Auf­ge­spürt

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM -

Tre­sen, dort Strümp­fe mit bun­tem Mus­ter und ein zar­ter Spit­zen-BH. Al­les dem Präweih­nachts­aber­witz ge­schul­det.

Und die Ver­käu­fer schwitzen. Die müs­sen das gan­ze Zeug ja wie­der auf­räu­men! Das ist dann Le­vel zwei des Irr­sinns­weih­nachts­um­tausch­wahn­sinns. Der­weil kom­men die War­te­schlan­gen­men­schen ein­an­der nä­her. Ganz hin­ten lö­sen sich die Rei­hen so­gar wie von selbst auf. Da ha­ben ein Mitt­sech­zi­ger und ein An­fangs­zwan­zi­ger ih­re Schals vom Ga­ben­tisch ge­tauscht. Passt! Zwei Frau­en ge­hen oh­ne Rück­ga­be­war­te­zeit mit ei­nem glück­li­chen Lä­cheln nach Hau­se. Ha­ben ein­fach un­ter­ein­an­der den Weih­nachts­ge­schenk-Schlaf­an­zug-Um­tausch voll­zo­gen. Ver­käu­fer und Käu­fer fal­len sich glück­lich in die Ar­me, ganz oh­ne Gel­drück­ga­be, Um­tausch­be­le­ge und Kas­sen­bons. Der Zau­ber von Weihnachten lebt wei­ter. Ir­gend­wo. In ir­gend­ei­nem Kauf­haus. Man muss es nur fin­den. In­grid Voll­mer

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.