Si­cher­heit hat Vor­rang

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Karls­ru­he/Ber­lin (dpa/kal). Aus Sor­ge vor Ter­ror und se­xu­el­len Über­grif­fen fei­ert Deutsch­land die Sil­ves­ter­nacht un­ter un­ge­wöhn­lich ho­hen Si­cher­heits­vor­keh­run­gen. Mehr Po­li­zei, Stra­ßen­sper­ren so­wie Vi­deo­ka­me­ras sind ge­plant. Po­li­zei und Si­cher­heits­kräf­te sind laut Bun­des­in­nen­mi­nis­ter Tho­mas de

Über­grif­fe sol­len ver­hin­dert wer­den

Mai­ziè­re (CDU) gut auf die Sil­ves­ter­nacht vor­be­rei­tet. „Ich ge­he da­von aus, dass die Ver­ant­wort­li­chen vor Ort in die­sem Jahr hin­rei­chend vor­ge­sorgt ha­ben, dass sich die Er­eig­nis­se nicht wie­der­ho­len wer­den.“

In Karls­ru­he wird die Po­li­zei mit ei­nem er­höh­ten Kräf­te­ein­satz in der Sil­ves­ter­nacht agie­ren. Im Ver­gleich zu nor­ma­len Wo­che­n­en­den sol­len rund ein Drit­tel mehr Be­am­te für die Si­cher­heit der Bür­ger sor­gen. Zu­dem stün­den wei­te­re Po­li­zei­kräf­te auf Ab­ruf be­reit, soll­te sich die La­ge ir­gend­wo in der Stadt zu­spit­zen, hieß es. Karls­ru­he

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.