Den­nach­er Quar­tett krönt Sai­son in Bra­si­li­en

Faust­bal­le­rin­nen des TSV sam­meln er­neut vie­le Ti­tel ein – dar­un­ter auch bei der Welt­meis­ter­schaft

Pforzheimer Kurier - - MOMENTE 2016 -

Faust­ball-Aus­hän­ge­schild längst nicht nur im Enz­kreis, son­dern bun­des­weit sind die Frau­en des TSV Den­nach. Das Team von Trai­ner Ru­dolf Reus­ter hät­te 2016 fast das per­fek­te Sport­jahr hin­ge­legt: erst der Ge­winn der deut­schen Meis­ter­schaft in der Hal­le durch ein sau­be­res 3:0 ge­gen Vor­jah­res­sie­ger Ahl­hor­ner SV; dann um­ju­bel­te Ti­tel­ver­tei­di­gun­gen beim Eu­ro­pa­cup in der Hal­le und im Feld. Ein Quar­tett des TSV um Ka­pi­tä­nin Son­ja Pfrom­mer krönt sich zu­dem mit der deut­schen Na­tio­nal­mann­schaft zum Welt­meis­ter ge­gen Gast­ge­ber Bra­si­li­en.

Kür­zer wä­re die Lis­te, wenn man statt­des­sen le­dig­lich die Ti­tel auf­lis­tet, die Den­nach in die­sem Jahr aus­lässt. Bei der Feld-DM reicht es „nur“zu Rang drei. Und den Welt­cup muss das Team den Bra­si­lia­ne­rin­nen von Du­que de Ca­xi­as über­las­sen. Auch oh­ne den Sieg bleibt dem TSV Den­nach aber das wohl größ­te Er­eig­nis sei­ner Ver­eins­ge­schich­te, denn der Welt­cup fin­det vor mehr als 1 000 Zu­schau­ern auf der ei­ge­nen An­la­ge statt.

Im Fi­na­le der Welt­meis­ter­schaft spielt ne­ben An­grei­fe­rin Pfrom­mer auch An­na-Li­sa Al­din­ger für die Na­tio­nal­mann­schaft. Ih­re Schwes­ter Ann­kat­rin Al­din­ger so­wie So­phia Scheidt tra­gen vor­her da­zu bei, dass das Team in sei­nen sechs Vor­run­den­be­geg­nun­gen und im Halb­fi­na­le eben­falls un­ge­schla­gen bleibt und so­mit das per­fek­te Tur­nier spielt. ron

TI­TEL VER­TEI­DIGT: Die Pforz­hei­mer Marius-And­rei Ba­lan/Khry­sty­na Mos­hen­s­ka tan­zen auf Platz eins beim Gold­stadt­po­kal.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.