EnBW mit Groß­pro­jekt

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Karls­ru­he (iob). Der Karls­ru­her Ener­gie­kon­zern EnBW baut ge­mein­sam mit sei­nem Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner En­bridge sei­nen ers­ten Wind­park in der Nord­see. In das Vor­ha­ben wer­den 1,8 Mil­li­ar­den Eu­ro in­ves­tiert. Es han­delt sich so­mit um ei­ne der größ­ten Maß­nah­men in der Un­ter­neh­mens­ge­schich­te.

1,8 Mil­li­ar­den Eu­ro flie­ßen in Nord­see-Wind­park

Die Off­s­hore-An­la­ge „Ho­he See“soll bis Au­gust 2019 fer­tig­ge­stellt wer­den. 71 Wind­rä­der kä­men ans Netz, die Ge­samt­leis­tung be­tra­ge knapp 500 Me­ga­watt, teil­te der Kon­zern mit. Pro Jahr könn­ten da­mit 2 000 Gi­ga­watt Strom er­zeugt wer­den. Die EnBW knüpft mit dem Pro­jekt, das 90 Ki­lo­me­ter vor der In­sel Bor­kum um­ge­setzt wer­den soll, an be­reits be­ste­hen­de Wind­parks an. In der Ost­see er­öff­ne­ten die Karls­ru­her im Jahr 2011 „Bal­tic 1“, im Jahr 2015 folg­te „Bal­tic 2“. Die EnBW treibt da­mit den Um­bau hin zu Er­neu­er­ba­ren Ener­gi­en vor­an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.