Ba­den-Ba­den als Preis­trä­ger­stadt

Pforzheimer Kurier - - WIRTSCHAFT -

Ba­den-Ba­den (BNN). Der Vor­stands­chef der thys­sen­krupp AG, Hein­rich Hie­sin­ger, be­kommt am mor­gi­gen Sonn­tag in Ba­den-Ba­den den Ger­man Le­a­dership Award ver­lie­hen. Mit dem Preis wird auf Initia­ti­ve der Alum­ni des Col­lè­ge des In­gé­nieurs Hie­sin­ger für sei­ne „pro­gres­si­ven Füh­rungs­an­sät­ze“ge­wür­digt. „Hein­rich Hie­sin­ger hat thys­sen­krupp in ei­ne neue Ära ge­führt – so­wohl tech­no­lo­gisch als auch kul­tu­rell“, so Ju­ry­vor­sit­zen­der Lars Wa­gner in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Eben­falls in der Kur­stadt wur­den ges­tern – un­ter an­de­rem mit Frank Elst­ner als Lau­da­tor – „Ma­de in Ba­den“-Prei­se ver­lie­hen an: Wolf­gang Gren­ke (Prä­si­dent der IHK Karls­ru­he), Andre­as Mö­lich-Zeb­hau­ser (In­ten­dant Fest­spiel­haus) und Me­di­zin­pro­fes­sor Tho­mas Mün­zel. Die­se Per­sön­lich­kei­ten wur­den vom Ver­band der Ba­di­schen Wirt­schaft zum Auf­takt sei­ner Bu­si­ness Ga­la aus­ge­zeich­net, weil sie Vor­bild­li­ches leis­te­ten und ei­ne en­ge Be­zie­hung zu Ba­den hät­ten, so die Or­ga­ni­sa­to­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.