„Ein Buch für Freaks“

Ralf Kie­sel­bach legt ein Buch über Pforz­heims Uh­ren­ge­schich­te vor

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM - Von un­se­rem Re­dak­ti­ons­mit­glied Edith Kopf

Uh­ren aus Deutsch­land er­obern der­zeit bei Ju­we­lie­ren der Re­pu­blik viel Raum zu­rück. Da passt es gut, wenn in Pforz­heim an die gro­ße Tra­di­ti­on er­in­nert wird, die die Gold­stadt bei Zeit­mes­sern vor­zu­wei­sen hat. Ralf J. F. Kie­sel­bach – un­ter an­de­rem Do­zent an der Fa­kul­tät für Gestal­tung an der Hoch­schu­le – hat da­für al­les zu­sam­men ge­tra­gen, was Un­ter­neh­men und sei­ne über Jahr­zehn­te ge­pfleg­te Samm­lung zu bie­ten ha­ben. Ges­tern beim Pres­se­auf­takt der In­hor­gen­ta wur­de sein vom Un­tit­led Ver­lag auf­ge­leg­tes Buch „Zeit und Prä­zi­si­on“erst­mals prä­sen­tiert.

„Das ist kei­ne Ju­bel­sto­ry, son­dern ein Fach­buch für den Han­del, für Lieb­ha­ber, Samm­ler und Freaks“, grenzt Uwe Staib die Pu­bli­ka­ti­on von Schrif­ten zum Gold­stadt­ju­bi­lä­um ab. Auch der Prä­si­dent des Bun­des­ver­bands Schmuck und Uh­ren (BV) kann in Er­in­ne­run­gen schwel­gen, wenn er durch die 317 Sei­ten blät­tert, de­nen 35 Sei­ten eng­li­sche Über­set­zung bei­ge­fügt sind. Schließ­lich gibt es auch im Hau­se Staib ei­ne Pha­se der Uh­ren­pro­duk­ti­on. Da­von zeu­gen Fo­tos und die Mar­ken, die Kie­sel­bach den vie­len Fir­men zu­ord­net.

Die Aus­ein­an­der­set­zung mit Uh­ren­pro­duk­ti­on aus Pforz­heim schließt eben­so die Ge­schich­te ein wie das, was im Stadt­bild noch da­von zu fin­den ist. Zu 18 Fir­men gibt es Kurz­por­traits, dar­un­ter La­cher, Aris­to, Sto­wa, Pa­ra, Cho­pard, Förs­ter, Söhn­le, Be­th­ge und Ick­ler, die bis heu­te exis­tie­ren, die aber nicht mehr al­le Uh­ren pro­du­zie­ren.

Auch zu Zu­be­hör­her­stel­lern und Groß­han­del hat Kie­sel­bach auf 80 Sei­ten man­ches zu­sam­men­ge­tra­gen. Au­ßer­dem wen­det er sich na­tür­lich den Uh­ren selbst zu, un­ter­schei­det Ty­pen, De­sign und lie­fert tech­ni­sche Da­ten. Das Gan­ze en­det mit prak­ti­schen Hin­wei­sen für Samm­ler und Lieb­ha­ber. Wirt­schaft

Fo­to: Kopf

MIT „ZEIT UND PRÄ­ZI­SI­ON“er­in­nern BV-Prä­si­dent Uwe Staib, Her­aus­ge­ber Chris­ti­an Jür­gens vom Un­tit­led Ver­lag und BV-Ge­schäfts­füh­re­rin Ina Zei­her-Zim­mer­mann (von links) auf der In­hor­gen­ta an die gro­ße Be­deu­tung der Uh­ren­pro­duk­ti­on in Pforz­heim.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.