Städ­te­bau­li­ches Leit­bild auch für Würm

WSP stellt Auf­ga­ben­fel­der im Ort­schafts­rat vor

Pforzheimer Kurier - - PFORZHEIM - Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter Bernd Hel­big

Der Chef des Ei­gen­be­triebs Wirt­schaft und Stadt­mar­ke­ting Pforz­heim (WSP), Oli­ver Reitz, stell­te in der jüngs­ten Sit­zung des Wür­mer Ort­schafts­rats die Auf­ga­ben­fel­der des kom­mu­na­len Di­enst­leis­ters vor. Orts­vor­ste­her Rü­di­ger Nest­ler be­kräf­tig­te, die Stadt kön­ne sich nur po­si­tiv ent­wi­ckeln, wenn das Am­bi­en­te im Wohn­be­reich stim­me, und auch aus­rei­chend Ar­beits­plät­ze ge­schaf­fen wür­den. Auch dies ge­hö­re zum Auf­ga­ben­ge­biet der WSP. Reitz, der das 2007 ge­grün­de­te Toch­ter­un­ter­neh­men der Stadt mit den Ge­schäfts­be­rei­chen Wirt­schafts­för­de­rung, kom­mu­na­le Sta­tis­tik, Stand­ort­mar­ke­ting, Hal­len und Mes­sen, seit vier­ein­halb Jah­ren lei­tet, sag­te, ei­ne Haupt­auf­ga­be sei die ak­ti­ve Be­glei­tung des wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lungs­pro­zes­ses und da­mit der Zu­kunft Pforz­heims. Da­bei ge­he es nicht nur um Wirt­schaft, son­dern auch um Le­bens­qua­li­tät; nicht nur um die Kern­stadt, son­dern auch um die Stadt­tei­le. „Ein Schwer­punkt ist die Ent­wick­lung ge­werb­li­cher Stan­dor­te und von Flä­chen für den Wohn­bau“, so Reitz. Ein städ­te­bau­li­ches Leit­bild für al­le Stadt­tei­le sei in Ar­beit, das be­tref­fe bei­spiels­wei­se auch das Bun­des­wehr­de­pot Hu­chen­feld. Auch Tou­ris­musmar­ke­ting ge­hört zum Auf­ga­ben­be­reich der WSP. Nest­ler re­ka­pi­tu­lier­te den Was­ser­scha­den vom 8. Fe­bru­ar und sag­te, es sei

Alt­stadt­kir­che: So. 9.30 Got­tes­dienst, (Frau Wal­ter). – Au­fer­ste­hungs­kir­che: So. 10.00 Got­tes­dienst mit dem Thea­ter Pforz­heim (Frau Pat­berg), gleich­zei­tig be­son­de­rer Kin­der­got­tes­dienst im Ge­mein­de­haus, 15.00 Ge­sprächs­kreis der Christ­lich-Jü­di­schen Ge­mein­schaft (Heinz­mann/ Frau Rein). – Au­gust-Kay­ser-Heim: So. 9.00 Got­tes­dienst (Wür­fel). – Bü­chen­bronn: So. 10.00 Tauf­got­tes­dienst (Adam). – Bu­cken­berg­kir­che: So. 10.00 Got­tes­dienst (Wür­fel). – Chris­tus­kir­che: So. 10.00 Got­tes­dienst (Mül­ler). – Dill­stein-Wei­ßen­stein, Hei­lig-Geist-Kir­che: So. 10.00 Got­tes­dienst (Trautz). – Eu­tin­gen: Sa. 19.30 DOT-Got­tes­dienst im Ge­mein­de­haus (Mar­tin Lorch), So. 10.00 Got­tes­dienst im Ge­mein­de­haus, (Goß­wei­ler). – Eu­tin­gen-Mäu­er­ach: So. 18.00 Fei­er­Abend-Got­tes­dienst (Al­brecht). – Heim am Ha­chel: So. 10.30 Got­tes­dienst (Frau Wie­gand). – Haidach Ge­mein­de­zen­trum: So. 9.30 Got­tes­dienst mit Abend­mahl, Saft (Ku­nick). – He­li­os Kli­ni­kum Pforz­heim: Sa. 18.00 Got­tes­dienst (van Dors­ten). – Hu­chen­feld: So. 10.00 Got­tes­dienst (Frau Bräu­ti­gam). – Kran­ken­haus Si­loah: So. 10.00 Got­tes­dienst. – Mar­kus­kir­che: So. 11.00 Got­tes­dienst (Frau Phil­ipps). – Mat­thä­us­kir­che: So. 18.00 Got­tes­dienst (Frau Fried­rich) mit dem Ju­gend­chor. – Mühlhausen: So. 10.00 Got­tes­dienst mit Abend­mahl (Al­brecht). – Schloss­kir­che: So. 11.00 Got­tes­dienst zur Pre­digtrei­he „Stö­ren­frie­de un­se­re klei­nen Pro­phe­ten – Sach­ar­ja“(Frau Wal­ter). – Se­nio­ren­heim Paul Ger­hardt: So. 9.30 Got­tes­dienst (Frau Wie­gand). – Son­nen­hofSon­nen­berg: Sa. 19.00 „Abend­an­dacht – Sams­tag um 7“, So. 10.00 Got­tes­dienst (Frau Kai­ser). – Stadt­kir­che: So. 10.00 Got­tes­dienst (Frau Quincke/ Le­on­hard). – Tho­mas­kir­che: So. 9.30 Got­tes­dienst mit Tau­fe (Frau Phil­ipps). – Würm: Sa. 10.00 bis 12.00 Kin­der­bi­bel­mor­gen in Kir­che und Ge­mein­de­haus, So. 10.00 Got­tes­dienst (Bö­cking).

St. An­to­ni­us, Bröt­zin­gen: So. 10.30 Mess­fei­er, gleich­zei­tig Kin­der­kir­che, 19.00 Abend­mes­se. – St. Bern­hard, Ar­lin­ger: Sa. 18.00 Vor­abend­mes­se. – St. Eli­sa­beth, Bu­cken­berg-Haidach: Sa. 17.30 Wort­got­tes­fei­er, So. 9.30 Mess­fei­er, 14.00 Taufsonn­tag. – St. wohl so, dass zeit­wei­se in Würm Was­ser­roh­re von min­de­rer Qua­li­tät ein­ge­baut wor­den wä­ren, die jetzt ih­re Al­ters­gren­ze er­reich­ten. „Da­her die vie­len Schä­den.“Den Stadt­wer­ken sei das Pro­blem be­wusst, so Reitz. „Das zeigt sich auch dar­an, dass zum Bei­spiel in der EmilKoll­mar-Stra­ße die Was­ser­lei­tung über ei­ne Län­ge von 600 Me­tern kom­plett er­neu­ert wor­den ist.“In der März-Sit­zung des Ort­schafts­rats wer­de der zu­stän­di­ge Ab­tei­lungs­lei­ter für Netz­bau und Netz­be­trieb der Stadt­wer­ke Pforz­heim, Pe­ter Gün­ther, dar­le­gen, wie die Pla­nung der Stadt­wer­ke aus­sieht. In die­ser Sit­zung sei auch der zu­stän­di­ge De­zer­nent, Ers­ter Bür­ger­meis­ter Dirk Bü­scher, an­we­send.

Dis­kus­si­ons­be­darf gab es we­gen ei­nes An­trags der Frei­en Wäh­ler Micha­el Schwarz und Hans-Joa­chim Hä­ge­le. Da­nach soll der Netz­be­trei­ber ei­nen ak­tu­el­len Zu­stands­be­richt der der­zei­ti­gen Si­tua­ti­on der Was­ser­ver­sor­gung in Würm dar­le­gen.

Ort­schafts­rat Hans-Joa­chim Hä­ge­le möch­te ein Kon­zept, wie die Was­ser­ver­sor­gung im Ort nach­hal­tig sa­niert wer­den kann. Das Gre­mi­um sprach sich mehr­heit­lich da­ge­gen aus, den An­trag auf die Ta­ges­ord­nung der nächs­ten Sit­zung zu neh­men. Er sei über­holt, weil die Stadt­wer­ke schon ihr Kom­men zu­ge­sagt hät­ten. Falls zu­erst der An­trag be­han­delt wer­den soll­te, müss­te der Be­such auf ei­ne spä­te­re Sit­zung ver­scho­ben wer­den.

Nest­ler: „Aus­rei­chend Ar­beits­plät­ze schaf­fen“ Evan­ge­li­sche Kir­chen

Fran­zis­kus: Sa. 18.15 Eucha­ris­tie­fei­er, gleich­zei­tig Kin­der­got­tes­dienst, So. 10.15 Eucha­ris­tie­fei­er. – Herz Je­su: So. 9.00 und 11.30 Eucha­ris­tie­fei­er. – Lieb­frau­en, Dill­wei­ßen­stein/Son­nen­berg: So. 11.00 Mess­fei­er. – Kran­ken­haus Si­loah: Sa. 19.00 Eucha­ris­tie­fei­er. – He­li­os Kli­ni­kum: So. 10.15 Eucha­ris­tie­fei­er. – Bü­chen­bronn, Hei­lig Kreuz: Sa. 18.00 Vor­abend­mes­se. – Eu­tin­gen, St. Jo­sef: So. 10.30 Mess­fei­er. – Ho­hen­warth, Ma­ria Kö­ni­gin: So. 10.30 Eucha­ris­tie­fei­er. – Würm, Vom Hl. Geist: Sa. 18.00 Vor­abend­mes­se. – Gottesdienste in an­de­rer Mut­ter­spra­che: Ita­lie­nisch: So. 11.15 Bar­fü­ßer­kir­che, Kroa­tisch: So. 16.00 Mess­fei­er in St. An­to­ni­us, Pol­nisch: So. 8.45 Mess­fei­er in St. Fran­zis­kus, Por­tu­gie­sisch: Sa. 17.30 Vor­abend­mes­se Bar­fü­ßer­kir­che.

Volks­mis­si­on ent­schie­de­ner Chris­ten, Obe­re Rod­stra­ße 5: So. 10.00 Got­tes­dienst, Kin­der­got­tes­dienst.

Ers­te Kir­che Chris­ti, Wis­sen­schaft­ler, Zehnt­hof­stra­ße 2: So. 9.45 Got­tes­dienst und Sonn­tags­schu­le.

Freie evan­ge­li­sche Ge­mein­de, Öst­li­che 36: So. 10.30 Got­tes­dienst mit Kin­der­be­treu­ung.

Je­ho­vas Zeu­gen, Kan­del­stra­ße 29: Sams­tag 18.00 West, Sonn­tag 10.00 Nord, Sonn­tag 17.00 Ita­lie­nisch. Wei­her­berg­stra­ße 8: Sams­tag 17.30 Ost, Sonn­tag 10.00 Süd, Sonn­tag 13.00 Rus­sisch.

Ge­mein­de Got­tes, Ha­gen­schieß­stra­ße 14:

Ka­tho­li­sche Kir­chen Sons­ti­ge Kir­chen

Mis­si­ons­werk, So. 9.30 Got­tes­dienst.

Bi­bel­ge­mein­de, Kron­prin­zen­stra­ße 41 (im Hof): So. 10.00 Got­tes­dienst.

Neu­apos­to­li­sche Kir­che: Got­tes­dienst So. je­weils 9.30: Bay­ern­stra­ße 21; Bröt­zin­gen, Grim­mig­weg 24, Obe­re Stöck­stra­ße 3; Bu­cken­berg, Er­len­weg 16; Würm, Wald­stra­ße 29; Bir­ken­feld, Jahn­stra­ße 5.

Evan­ge­lisch-frei­kirch­li­che Ge­mein­de Bap­tis­ten, Ben­cki­ser­stra­ße 6: So. 10.00 Got­tes­dienst mit Kin­der­seg­nung (Lotz).

Evan­ge­lisch-lu­the­ri­sche Kir­chen­ge­mein­de, Schwe­bel­stra­ße 7: So. 10.00 Fest­got­tes­dienst, gleich­zei­tig Kin­der­got­tes­dienst.

Evan­ge­lisch-me­tho­dis­ti­sche Kir­che, Ma­xi­mi­li­an­stra­ße 28: So. 10.00 Got­tes­dienst (Frau Gfell), gleich­zei­tig Kin­der­got­tes­dienst.

Ad­vent­ge­mein­de, Jahn­stra­ße 37: Sa. 9.30 Got­tes­dienst mit Abend­mahl/Bi­bel­ge­spräch, Kin­der­got­tes­dienst, 10.45 Pre­digt (Eßer).

Stadt­mis­si­on, Sach­sen­stra­ße 30: So. 9.30 und 11.30 Got­tes­dienst (Gün­kel), gleich­zei­tig Kin­der­got­tes­dienst, 19.00 Abend­got­tes­dienst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.