100. Mit­glied sagt Adieu

Ger­trud Har­dung ver­ab­schie­det sich nach 23-jäh­ri­ger Funk­tio­närs­tä­tig­keit aus dem Mu­sik­ver­ein

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS / WETTER - Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter Pe­ter Dietrich

Neu­lin­gen-Bau­schlott. Wie bei der Haupt­ver­samm­lung des För­der­ver­eins des Mu­sik­ver­eins (MV) Bau­schlott Vor­sit­zen­der Ste­fan Zorn mit­teil­te, hat sich Kas­sie­re­rin Ger­trud Har­dung ent­schlos­sen, kür­zer zu tre­ten, wes­halb sie ihr Amt in jün­ge­re Hän­de ab­gab. Zorn er­in­ner­te dar­an, dass sie ein „Kind“der ers­ten St­un­de des 1999 ge­grün­de­ten För­der­ver­eins ist. So­mit en­det mit ih­rem Rück­zug ei­ne 18-jäh­ri­ge, un­un­ter­bro­che­ne eh­ren­amt­li­che Tä­tig­keit, zu­nächst von 1999 bis 2011 als Vi­ze-Vor­sit­zen­de und seit­her als Kas­sie­re­rin, nach dem Weg­zug ih­res Vor­gän­gers Ralf Bau­mann. Nach­ge­rückt als Kas­sie­re­rin ist Silvia Tau­cher. Be­stä­tigt wur­den der Vor­sit­zen­de Ste­fan Zorn und Bei­sit­zer Udo En­gel.

Zorn dank­te Har­dung für die vie­len Jah­re und ih­ren un­er­müd­li­chen Ein­satz in all den un­ter­schied­li­chen Be­rei­chen des Ver­eins. „Ich hof­fe und ich ge­he jetzt ein­fach auch mal da­von aus, dass du dich nicht voll­stän­dig ver­ab­schie­den wirst, son­dern wir hin und wie­der auf dich zu­rück­grei­fen kön­nen“, so Zorn. Als An­er­ken­nung über­reich­te er ihr ei­nen Ge­schenk­korb. Ge­rührt schloss sich Ger­trud Har­dung den lie­be­vol­len Wor­ten an und ver­sprach, sich nicht ganz zu­rück­zu­zie­hen. Schließ­lich half sie be­reits vor 40 Jah­ren bei der Vor­gän­ger-In­sti­tu­ti­on Feu­er­wehr­ka­pel­le Bau­schlott bei den Fes­ten. Nach de­ren Um­wand­lung zum Mu­sik­ver­ein Bau­schlott am 26. März 1993 trat sie noch im sel­ben Jahr als 100. Mit­glied ein und war von 1994 bis 1999 Kas­sie­re­rin. Zu­vor teil­te Zorn in sei­nem Jah­res­be­richt mit, der zugleich den von Schrift­füh­rer Uwe El­sä­ßer mit­ein­schloss, dass der För­der­ver­ein wie im­mer Spen­den von Auf­trit­ten des Mu­sik­ver­ei­nes bei Ge­burts­ta­gen, Hoch­zei­ten und Be­er­di­gun­gen sam­mel­te. Au­ßer­dem wur­den die Thea­ter­aben­de des Gro­fe-Thea­ter in der Grä­fin-Rhen­aHal­le im Ja­nu­ar or­ga­ni­siert.

Auch das Dor­fund An­ger­fest im ver­gan­ge­nen Som­mer fiel in das Res­sort des För­der­ver­eins. Da­zu wur­den neue Kon­zep­te auf den Weg ge­bracht, die zu­sam­men mit dem neu­en Stand­ort und mit Hil­fe des gu­ten Wet­ters zu ei­nem er­folg­rei­chen An­ger­fest bei­tru­gen.

Har­dung will sich aber wei­ter ein­brin­gen

Fo­to: pd

AUS­GE­SCHIE­DEN ist Ger­trud Har­dung (links) als Ver­wal­tungs­mit­glied. Silvia Tau­cher ist neue Kas­sie­re­rin. Wie­der­ge­wählt wur­den Vor­sit­zen­der Ste­fan Zorn und Bei­sit­zer Udo En­gel (ab Zwei­te von links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.