Au­to brennt lich­ter­loh

Pforzheimer Kurier - - ENZKREIS -

Kel­tern (PK/to). Zu ei­nem Pk­wBrand in die He­bel­stra­ße in Ell­men­din­gen wur­de die Feu­er­wehr am gest­ri­gen Sonn­tag­mor­gen kurz vor 4.30 Uhr ge­ru­fen. Beim Ein­tref­fen der ers­ten Kräf­te an der Un­glücks­stel­le brann­te ein Pkw be­reits. Das Feu­er droh­te, so­wohl auf ei­nen zwei­ten Pkw und auf das an­gren­zen­de Wohn­haus über­zu­grei­fen. Die Ein­satz­kräf­te konn­ten das je­doch ver­hin­dern. Die Feu­er­wehr Kel­tern war mit drei Fahr­zeu­gen und zehn Ein­satz­kräf­ten vor Ort.

Am Pkw ent­stand To­tal­scha­den, am Wohn­ge­bäu­de wur­de nur ein Fens­ter in Mit­lei­den­schaft ge­zo­gen. Der Ein­satz dau­er­te rund 1,5 St­un­den. Die Er­mitt­lun­gen zur Brand­ur­sa­che lau­fen laut Feu­er­wehr noch.

Fo­to: Feu­er­wehr

IN BRAND ge­ra­ten ist ges­tern ein Au­to in Ell­men­din­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.