Zoff um Luf­t­rein­hal­tung

Lan­des­re­gie­rung strei­tet über nö­ti­ge Maß­nah­men

Pforzheimer Kurier - - SÜDWESTECHO -

Stutt­gart (dpa/lsw). In der grün­schwar­zen Lan­des­re­gie­rung gibt es Zoff we­gen Maß­nah­men für sau­be­re Luft in Stutt­gart. Ge­plant ist, dass sich das Ka­bi­nett heu­te in Stutt­gart mit ei­nem Pa­ket zur Luf­t­rein­hal­tung in der Lan­des­haupt­stadt be­fasst, das auch die Ein­füh­rung ei­ner blau­en Pla­ket­te für schad­stoff­ar­me Au­tos vor­sieht. Die CDU pocht nach An­ga­ben aus Ko­ali­ti­ons­krei­sen vom Mon­tag dar­auf, ein Stra­ßen­bau­pro­jekt in das Pa­ket auf­zu­neh­men: den Bau des Nord­ostrin­ges in Stutt­gart. Die Grü­nen wol­len das nicht mit­ma­chen. Be­für­wor­ter in der CDU er­hof­fen sich von dem Nord­ostring ei­ne Ver­kehrs­ent­las­tung für die In­nen­stadt. Geg­ner bei den Grü­nen mei­nen, das Pro­jekt zer­stö­re ei­nen Na­tur­raum und brin­ge kurz­fris­tig zur Luf­t­rein­hal­tung gar nichts, da der Bau 15 bis 20 Jah­re dau­ern wer­de.

Un­ter­des­sen hat in der Lan­des­haupt­stadt der Auf­bau ei­ner kom­plet­ten Moos­wand für den Kampf ge­gen den Fe­in­staub be­gon­nen. Nach An­ga­ben der Stadt wur­den am Mon­tag ers­te Fun­da­men­te an der Cann­stat­ter Stra­ße/B14 ge­setzt. Bis Mit­te März soll die rund 100 Me­ter lan­ge Wand fer­tig sein, mit der die Stadt dann her­aus­fin­den will, in­wie­weit Moo­se ge­sund­heits­schäd­li­che Fe­in­staub­par­ti­kel aus der At­mo­sphä­re ent­fer­nen kön­nen. Stutt­gart in­ves­tiert für den Pi­lot­ver­such nach ei­ge­nen An­ga­ben 388 000 Eu­ro. Das Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um för­dert das Pro­jekt mit gut 170 000 Eu­ro. Hin­ter­grund sind die an­hal­tend ho­hen Fe­in­staub­wer­te rund um die Mess­sta­ti­on Neckar­tor.

Kom­plet­te Moos­wand soll Fe­in­staub ver­rin­gern

GRÜ­NE LUNGE: Ein Au­to fährt in Stutt­gart an ei­ner Moos­wand vor­bei, die als Pi­lot­pro­jekt zur Ver­rin­ge­rung der Fe­in­staub­be­las­tung auf­ge­stellt wur­de. Ar­chiv­fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.