Haus­krach in der Ko­ali­ti­on

Pforzheimer Kurier - - ERSTE SEITE -

Berlin (dpa). Das Na­to-Ziel zur Er­hö­hung der Ver­tei­di­gungs­aus­ga­ben spal­tet die Bun­des­re­gie­rung. Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­rin Ur­su­la von der Ley­en (CDU) und Au­ßen­mi­nis­ter Sig­mar Ga­b­ri­el (SPD) strei­ten of­fen dar­über, ob spä­tes­tens 2024 min­des­tens zwei Pro­zent des Brut­to­in­lands­pro­dukts (BIP) fürs Mi­li­tär aus­ge­ge­ben wer­den sol­len. Von der Ley­en er­mahn­te Ga­b­ri­el in ei­nem „Stern“- In­ter­view, Wort zu hal­ten und zur Na­to-Ver­pflich­tung zu ste­hen.

Au­ßen­mi­nis­ter Sig­mar Ga­b­ri­el nann­te sei­ne Ka­bi­netts­kol­le­gin dar­auf­hin na­iv. Der­zeit gibt Deutsch­land 1,2 Pro­zent des Brut­to­in­lands­pro­dukts für Ver­tei­di­gung aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.